jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Montag, 16. Mai 2022, Nr. 113
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!

Regio: Wuppertal

  • 28.05.2020
    Thema:
    Klassiker und Revolutionär

    Alltäglichkeiten und Geschichte

    Lebenswelten eines Revolutionärs. Zur biographisch angelegten Wuppertaler Ausstellung »Friedrich Engels – Ein Gespenst geht um in Europa«
    Von Kai Köhler
  • 19.05.2020
    Feuilleton:
    Friedrich Engels

    Da freut man sich schon

    Wuppertal hat eine Friedrich-Engels-Hotline eingerichtet
    Von Kai Köhler
  • 26.02.2020
    Feuilleton:
    Freidrich Engels

    Strategisches Rätsel

    Eine Konferenz an der Universität Wuppertal über Friedrich Engels
    Von Arnold Schölzel
  • 06.12.2019
    Feuilleton:
    Theater

    Das schlimmste Leid

    Thomas Braus zeigt Johann Kresniks »Die Hölle/Inferno – Reise ins Innere« im Opernhaus Wuppertal
    Von Gisela Sonnenburg
  • 02.04.2019
    Inland:
    Hartz IV

    Jobcenter bricht Arztgeheimnis

    Privatunternehmen versorgte Wuppertaler Behörde jahrelang mit medizinischen Diagnosen von Erwerbslosen
    Von Susan Bonath