Gegründet 1947 Freitag, 13. Dezember 2019, Nr. 290
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben

Regio: Thüringen

  • 12.06.2009
    Inland:

    Rechter Intrigantenstadl

    Der Machtkampf in der NPD geht weiter. Parteichef Udo Voigt kritisiert sächsischen Fraktionsvorsitzenden. »Deutschlandpakt« mit DVU auf der Kippe
    Von Frank Brunner
  • 10.06.2009
    Antifa:

    Braune Normalität

    Die NPD hat ihre Ziele bei den Kommunalwahlen verfehlt. Doch in einigen Gegenden verfügen die Rechten über ein festes Wählerpotential. Zudem gelang der Sprung in die Städte
    Von Frank Brunner
  • 06.06.2009
    Geschichte:

    Fortschritt und Reaktion

    Hanns-Werner Heisters Anthologie über die »Ambivalenz der Moderne«
    Von Thomas Wagner
  • 21.03.2009
    Thema:

    Die Form des Fortschritts

    90 Jahre Bauhaus – Erbe und utopisches Potential des Funktionalismus
    Von Andreas Hartle
  • 11.03.2009
    Inland:

    Katzhütte bröckelt

    Protest gegen Isolationslager in Thüringen: Flüchtlingsinitiativen wollen endgültige Schließung der Asylbewerberunterkunft durchsetzen
    Von Claudia Wangerin
  • 21.02.2009
    Inland:

    Neonazi führte Bundeswehrkommando

    Rechtsextremist befehligte bis vor wenigen Monaten eine Einheit für »Zivil-Militärische Zusammenarbeit« in Erfurt
    Von Frank Brendle
  • 17.02.2009
    Schwerpunkt:

    Freie Fahrt für Neonazis

    Polizei läßt rechte Schläger nach Überfall auf Antifaschisten zunächst laufen. Verletzter Gewerkschafter aus Nordhessen mit Schädelbruch im Krankenhaus
    Von Frank Brunner