3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. September 2021, Nr. 223
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €

Regio: Düsseldorf

  • 02.06.2021
    Inland:
    Betriebliche Mitbestimmung

    Verteidiger der Ordnung

    Getränkelieferant Flaschenpost will Berliner Betriebsrat zerschlagen, indem er Verfahrensregeln bei Wahl bemängelt
    Von Simon Zamora Martin
  • 10.05.2021
    Inland:
    Angriffe auf linke Zusammenschlüsse

    »Alles das gehört für uns zusammen«

    NRW: Antifaschisten rufen am 8. Mai zu verstärkter Solidarität auf. Staat intensiviert Repression. Ein Gespräch mit Mischa Aschmoneit
    Von Markus Bernhardt
  • 05.05.2021
    Antifa:
    Neonaziaufmärsche am 1. Mai

    Fiasko für Faschisten

    Geplante Provokationen am Arbeiterkampftag. Proteste von Nazigegnern, Verbotsverfügungen und Zersplitterung der Szene verhindern Erfolg
    Von Markus Bernhardt
  • 28.04.2021
    Titel:
    Gesundheitswesen

    Entlassungswelle rollt an

    Bei Tochtergesellschaft des Klinikkonzerns Sana werden über 1.000 Beschäftigte auf die Straße gesetzt – mehr als ein Drittel des Personals
    Von Gudrun Giese
  • 09.04.2021
    Inland:
    Repression in Nordrhein-Westfalen

    »Durchsuchung war rechtlich fragwürdig«

    NRW: Polizei bekam für Razzien bei Antifaschisten zuvor Hinweise von rechten Burschenschaftlern. Ein Gespräch mit Vera Sternberger
    Von Henning von Stoltzenberg
  • 10.03.2021
    Antifa:
    Rechte Gewalt

    Gleiches Gefahrenniveau

    Berliner Opferberatungsstelle und NRW-Landesregierung verzeichnen nur geringen Rückgang bei rechten Übergriffen
    Von Markus Bernhardt

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!