Regio: Franken

  • 29.03.2016
    Ausland

    »So wird die Untätigkeit der Behörde legitimiert«

    Zürichs Behörden wollen Lohndumping unmöglich machen, indem sie den Referenzwert nach unten drücken. Gespräch mit Lorenz Keller

    Florian Sieber, Zürich
  • 06.02.2016
    Kapital & Arbeit

    Opfer des Franken-Schocks

    Schweiz: Starke Währung, schlechte Exportchancen, unsichere Jobs. Nach Arbeitszeitverlängerung und Lohnkürzungen folgt jetzt Stellenabbau

    Florian Sieber, Winterthur
  • 21.01.2016
    Ausland

    Schweizer Wegelagerei

    Eidgenossenschaft nimmt Flüchtlingen Bargeld und Wertgegenstände ab. Behörden verteidigen das Vorgehen

    Patricia D’Incau, Bern
  • 19.01.2016
    Betrieb & Gewerkschaft

    Öffentlich gekürzt

    Infolge einer desaströsen Steuerpolitik drohen dem »Service public« in der Schweiz schmerzhafte Sparprogramme. Die Gewerkschaften wehren sich

    Tarek Idri, Bern
  • 30.12.2015
    Ausland

    Den Reichen geht es gut

    Jahresrückblick. Heute: Schweiz. Alle diskutieren über Flüchtlinge. Über Sparpakete und Entlassungen wird hingegen wenig gesprochen

    Johannes Supe
  • 20.10.2015
    Betrieb & Gewerkschaft

    Vom fairen Vertrag

    Die Unia einigt sich mit einem Schweizer Eisenbahnmagnaten auf bessere Arbeitsbedingungen

    Johannes Supe
  • 16.10.2015
    Thema

    Schokoladenseite des Kapitalismus

    Das profitorientierte Weltsystem hat mit der Schweiz einen sicheren Hafen für alle geldlichen Werte. Zur Geschichte und zum Finanzmechanismus dieser Sonderstellung des Alpenlandes

    Theo Wentzke
  • 15.09.2015
    Kapital & Arbeit

    Hauptsache, gegen die Banken

    Schweizer Industriearbeiter werden von ihren Chefs entlassen oder müssen länger schuften. Kämpfen will die Gewerkschaft Unia aber gegen das Finanzkapital

    Johannes Supe/Bern
  • << 1 2 3 4 5 6 7 8 >>