Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. Januar 2020, Nr. 21
Die junge Welt wird von 2218 GenossInnen herausgegeben

Regio: Berlin

  • 04.09.2002
    Feuilleton:

    Warm/kalt

    Vom kleinen »Ritsch« zum großen »Ritsch«: In der Berliner Philharmonie erklang am Sonntag Helmut Lachenmanns »Das Mädchen mit den Schwefelhölzern«
    Von Stefan Amzoll
  • 30.08.2002
    Titel:

    Die nächste Pleite

    Berlin: Verhandlungen über Flughafenprivatisierung in der heißen Phase
    Von Rainer Balcerowiak
  • 10.08.2002
    Inland:

    Gebaute Weltanschauung

    Das Hohenzollern-Schloß in Berlin und sein Abriß. Ulbrichts Volksempfinden und eine abstruse Formalismusdebatte
    Von Norbert Podewin
  • 03.08.2002
    Inland:

    Vor dem »Volksgericht«

    Zum 100. Geburtstag von Dr. Josef Rossaint, Hauptangeklagter im »Berliner Katholikenprozeß« 1937
    Von Hans Daniel
  • 27.07.2002
    Inland:

    OB der ersten Stunde

    Vor 35 Jahren starb Arthur Werner, der erste Oberbürgermeister von Berlin nach dem 2. Weltkrieg im Jahre 1945
    Von Lutz Heuer
  • 17.07.2002
    Inland:

    Feuerteufel von Hellersdorf

    Die Mühlen der Justiz: Milde Strafen für versuchten Mord und besonders schwere Brandstiftung
    Von Gerichtsbericht von Harald Mühle
  • 16.07.2002
    Thema:

    Maulkorberlaß

    Rede von Sven Glawion und Sarah Ernst als Vertreter der Verfaßten Studierendenschaft der Humboldt-Universität zum Erhalt des politischen Mandats vor dem Verwaltungsgericht Berlin
    Von