Gegründet 1947 Mittwoch, 23. Oktober 2019, Nr. 246
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben

Regio: Franken

  • 15.10.2019
    Betrieb & Gewerkschaft
    Gewerkschaft

    Im Zweifel gegen das Gesetz

    Schweizer Gastrounternehmer wollen kantonale Mindestlöhne unterlaufen – per Tarifvertrag

    Florian Sieber, Winterthur
  • 02.04.2019
    Kapital & Arbeit
    Steuerflucht

    Schlupfloch für Milliardäre

    Im schweizerischen Gstaad zahlen Superreiche kümmerlich wenig Steuern. Die Behörden unterstützen sie dabei

    Ralf Wurzbacher
  • 22.06.2018
    Ausland
    Sri Lanka Schweiz

    Terror oder Befreiung

    Urteil am Schweizer Bundesstrafgericht: Tamil Tigers keine kriminelle Organisation

    Henning v. Stoltzenberg
  • 04.04.2018
    Betrieb & Gewerkschaft
    Schweiz

    Der jüngste Streich

    Massenentlassungen für die Angestellten, Millionen für die Aktionäre: Das wollten die Chefs der Schweizerischen Depeschenagentur. Doch die Journalisten wehrten sich. Und riefen zum Streik

    Patricia D’Incau
  • 15.03.2018
    Medien
    Volk hat votiert

    Recht klares Ergebnis

    Nach der Abstimmung über die Rundfunkgebühren in der Schweiz lautet dennoch die Frage: Wie weiter mit den öffentlichen Medien?

    Florian Sieber, Winterthur
  • 30.10.2017
    Feuilleton
    Geschichte

    Des Geyers schwarzer Haufen

    Ein großer Kampf: Bauernkrieg in Franken 1525

    Bernd Langer
  • 26.09.2017
    Ausland
    Schweiz

    Absage an »Rente 2020«

    Änderungen des Systems der Altersvorsorge scheitert in der Schweiz am Willen der Wähler

    Florian Sieber
  • 08.08.2017
    Betrieb & Gewerkschaft
    Schweiz

    »Um die blanke Not zu verhindern«

    Erstmals erließ ein Schweizer Kanton einen gesetzlichen Mindestlohn. Gespräch mit Ewald Ackermann

    Johannes Supe