Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Montag, 17. Juni 2024, Nr. 138
Die junge Welt wird von 2788 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.

Regio: Zwickau

  • 19.03.2016
    Inland:

    »Kennen wir den Kopf?«

    Neonaziterror: NSU-Untersuchungsausschuss des Bundestags glaubt nicht an »Trio«-Theorie und kritisiert lückenhafte Ermittlungen zu Zschäpe-Handy
    Von Claudia Wangerin
  • 27.02.2016
    Inland:

    Kaum Gewissheiten

    Im NSU-Ausschuss des Bundestags gilt nicht als sicher, dass Zschäpe das Feuer in Zwickau legte. Unklar ist auch, woher die Polizei ihre Handynummer hatte
    Von Claudia Wangerin
  • 23.02.2016
    Inland:

    Werte mit Füßen getreten

    Sternmarsch diverser rechter »Bürgerinitiativen« durch Zwickau
    Von Frank Blenz, Zwickau
  • 19.02.2016
    Inland:

    Rätselhafte Fundgrube

    Der NSU-Untersuchungausschuss des Bundestages will »Verschwörungstheorien« zum Neonaziterror entkräften
    Von Claudia Wangerin
  • 27.01.2016
    Inland:

    Im »Schwitzkasten«

    Tod nach Polizeieinsatz: Zwickauer Ermittler halten sich bedeckt. Anwalt: »Da ist etwas faul«
    Von Susan Bonath
  • 23.10.2015
    Inland:

    Die These von der »Superzelle«

    NSU-Prozess: Markiertes Kartenmaterial soll Aufschluss über geplante Anschläge und Raubzüge geben. Nebenklageanwalt vermutet: Kerntrio wollte weitere Zellen »anleiten«
    Von Claudia Wangerin