Gegründet 1947 Sa. / So., 20. / 21. Juli 2019, Nr. 166
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben

Regio: Berlin

  • 08.10.1999
    Thema

    Elend der Verwaltung oder Verwaltung des Elends?

    Die Berliner Verwaltungsreform als Vorstufe zur absoluten Deregulierung

    Dago Langhans und Rainer Balcerowiak
  • 27.09.1999
    Inland

    Arbeit für den Feind

    Ehemalige Zwangsarbeiter auf Spurensuche in Oranienburg

    Angela Martin
  • 15.09.1999
    Feuilleton

    Privat Harmonie

    Das »Museum Knoblauchhaus« in Berlin ist wiedereröffnet

    Gerhard Wagner
  • 21.08.1999
    Inland

    Schönefelder Flughafenmonopoly

    Politiker ließen Spekulanten den Vortritt beim Grundstückskauf

    Mathew D. Rose
  • 16.08.1999
    Feuilleton

    Unperfekter Hochglanz

    Großes im Kleinen: Torsten Sautters Collagen in der Galerie Neue Anständigkeit in Berlin-Mitte

    André Dahlmeyer
  • 12.08.1999
    Inland

    »Ein Stück aus dem Tollhaus«

    PDS will in Berlin und Brandenburg den Großflughafen kippen

    Rainer Balcerowiak
  • 07.08.1999
    Feuilleton

    Sprache zur Versöhnung

    Alfred Kantorowicz gab von 1947 bis 1949 in Pankow die Zeitschrift OST UND WEST heraus

    Heinrich von Grauberger
  • 03.08.1999
    Feuilleton

    Generation B

    Claudia Wahjudi vermeidet mit dem Roman »Metroloops« die Fehler großmäuliger Hauptstadtliteraten

    subtxt@thing.de