Gegründet 1947 Dienstag, 22. Oktober 2019, Nr. 245
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben

Regio: Berlin

  • 01.12.2006
    Feuilleton

    In der Tradition vorwärts

    Zu Unrecht ausgeblendet: Heute beginnen in Berlin die Tage des russischen Films

    Grit Lemke
  • 23.11.2006
    Feuilleton

    Der ermordeten Bevölkerung

    Die Meinung als eine Art Schlachtfeld: Retrospektive des Künstlers Hans Haacke in Hamburg und Berlin

    Thomas Wagner
  • 20.11.2006
    Inland

    Wählervotum ignoriert

    Trotz Warnungen von Oskar Lafontaine: Berliner Linkspartei-Delegiertenkonferenz segnete Neuauflage der Koalition mit der SPD ab

    Peter Steiniger
  • 18.11.2006
    Thema

    Mephisto, Reichskanzlerplatz

    oder Wie man einen Roman betritt und einen Platz liest. Klaus Mann zum 100. Geburtstag

    Gerhard Wagner
  • 13.11.2006
    Thema

    Schaf im Schafsfell?

    Der Fall Robert Havemann: Neue Quellenfunde werfen brisante Fragen nach Motiven und Nutznießern seines Wirkens auf

    Robert Allertz
  • 11.11.2006
    Geschichte

    Marxistische Schulung

    Klassenkampfausbildung statt Bildungssimpelei: Vor 100 Jahren wurde die sozialdemokratische Parteischule in Berlin eröffnet

    Nick Brauns
  • 07.11.2006
    Betrieb & Gewerkschaft

    Kaufen ohne Ende

    Berliner SPD-Linkspartei-Senat will Freigabe des Ladenschlusses durchs Abgeordnetenhaus peitschen

    Daniel Behruzi
  • 06.11.2006
    Politisches Buch

    Ein Zentrum der Gewalt

    Hermann Kaienburg untersuchte den Militär- und Wirtschaftskomplex des KZ-Standorts Sachenhausen

    Hans Daniel