3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 24. September 2021, Nr. 222
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €

Regio: Dortmund

  • 10.05.2021
    Inland:
    Befreiung vom Faschismus

    Überfälliger Feiertag

    8. Mai: Bundesweit Veranstaltungen gegen Repression und Faschismus
    Von Markus Bernhardt
  • 07.04.2021
    Antifa:
    Faschisten in NRW

    Von Entwarnung keine Rede

    Dortmund: Neonaziszene geschwächt. Jahrelange Arbeit von Antifaschisten erfolgreich
    Von Henning von Stoltzenberg
  • 13.03.2021
    Inland:
    Rechte in der Polizei

    Einzelfälle in Serie

    Lagebild zu rechten Polizei-Chats in NRW: »Gesinnungsgemeinschaften«, aber keine Netzwerke
    Von Markus Bernhardt
  • 30.12.2020
    Antifa:
    Faschistische Kleinstparteien

    Absehbarer Niedergang

    Jahresrückblick 2020. Heute: Neonaziparteien in der BRD. Konkurrenz mit faschistischen Mischszenen und AfD verhindert politische Erfolge
    Von Markus Bernhardt
  • 02.09.2020
    Antifa:
    Faschisten in NRW

    Kaum Erfolgsaussichten

    Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen: Neonaziparteien proben strategischen Schulterschluss. NPD stellt mutmaßlich »Fake-Kandidaten« auf
    Von Markus Bernhardt
  • 13.07.2020
    Feuilleton:
    Arbeiterbewegung

    »Die Frechheit haben wir noch gehabt«

    Die Feier zum 50. Werkkreis-Jubiläum ist aufgeschoben, nicht aufgehoben: Eine Erinnerung an den Dortmunder Arbeiterschriftsteller Paul Polte (1905–1985)
    Von H. D. Gölzenleuchter

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!