Gegründet 1947 Donnerstag, 21. Februar 2019, Nr. 44
Die junge Welt wird von 2161 GenossInnen herausgegeben

Regio: Augsburg

  • 30.06.2018
    Schwerpunkt
    Augsburg

    Gegen AfD und Pegida

    Tausende Menschen wollen in Augsburg Zeichen gegen rechts setzen. 2.000 Polizisten sollen Bundesparteitag schützen

    André Scheer, Augsburg
  • 09.03.2018
    Inland
    Luftverkehr

    Airbus fordert Flexibilität

    Flugzeugkonzern holt zum Kahlschlag gegen Beschäftigte aus. Bremen und Augsburg am stärksten betroffen

    Bernd Müller
  • 08.01.2018
    Inland
    Linkspartei

    »Politische Organisation wird zum Karrierenetzwerk«

    Wegen andauernder interner Machtkämpfe verlässt ein Augsburger Stadtrat Partei Die Linke. Gespräch mit Alexander Süßmair

    Johannes Supe
  • 17.11.2017
    Inland
    Arbeitskampf

    Licht aus bei Ledvance

    Eigentümer des Leuchtenproduzenten schließt Werke in Augsburg und Berlin. Die Hälfte der Belegschaft wird arbeitslos

    Simon Zeise
  • 30.05.2017
    Betrieb & Gewerkschaft
    Bayern

    »Öffnung am Sonntag nützt Konzernen«

    Bayerisches Verwaltungsgericht kippt Verordnung der Stadt Augsburg. Gespräch mit Thomas Gürlebeck

    Johannes Supe
  • 30.01.2017
    Feuilleton
    Literatur

    Stumpfsinn, warmgestellt

    Lieber sterben, als zum Beispiel in Paris leben: Thomas Bernhards »Städtebeschimpfungen«

    Dieter Braeg
  • 16.01.2017
    Inland
    Christentreffen

    »US-Evangelikale werden nachgeahmt«

    Evangelikale trafen sich mit konservativen Katholiken zu ­ökumenischem Pop-Event. Ein Gespräch mit Gerhard Rampp

    Gitta Düperthal
  • 01.12.2016
    Inland

    »In Barcelona ist Beimler bekannter als in seiner Heimat«

    Verein erinnert an den Antifaschisten und Augsburger Stadtrat, der vor 80 Jahren erschossen wurde. Gespräch mit Claudia Schröppel

    Claudia Wrobel