Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben

Regio: Sachsen-Anhalt

  • 23.06.2007
    Inland:

    »Im höchsten Maße widersprüchlich«

    Sachsen-Anhalts SPD-Innenminister Hövelmann verhält sich in der Dessauer Polizeiaffäre nicht konsequent. Ein Gespräch mit Wulf Gallert
    Von Claudia Wangerin
  • 08.02.2007
    :

    Bitterfelds Biber

    Verrufene DDR: Wo nichts mehr wachsen dürfte, retten Naturschützer seit Jahrzehnten Arten. Peter Ibe ist seit 1973 dabei. Eine Reportage
    Von Klaus Hart
  • 25.09.2006
    Inland:

    Magdeburger Weg

    Die Linkspartei in Sachsen-Anhalt sagt: Wir sind mißverstanden worden und beharrt auf ihrer Politik. Oskar Lafontaine konnte sich nicht durchsetzen
    Von Sebastian Gerhardt
  • 14.09.2006
    Inland:

    Gift und Gallert

    Hardcore-Koalos der Linkspartei.PDS in Sachsen-Anhalt legen FDP-Positionen als Leitantrag für den Landesparteitag vor
    Von Jürgen Elsässer
  • 13.07.2006
    Inland:

    Kartell der Vertuscher

    Sachsen-Anhalt: Gericht entscheidet über foodwatch-Klage gegen das Land auf Herausgabe von Informationen über Uranbelastung von Trinkwasser
    Von Rainer Balcerowiak
  • 21.06.2006
    Feuilleton:

    Im Düstergraben

    Wenn der Bürgermeister »Extremismus« fürchtet: In Halberstadt spielten Konstantin Wecker und andere gegen Nazis
    Von Donna San Floriante
  • 25.03.2006
    Inland:

    »Primitivstes Niveau«

    Landtagswahl in Sachsen-Anhalt: Klarer CDU-Sieg erwartet. Linkspartei und SPD rangeln um Platz zwei.
    Von Holger Elias
  • 10.03.2006
    Inland:

    Linke im Notstandsgebiet

    Trotz und Hoffnung: In Jena gab’s ein Antifa-Konzert, in Halberstadt hat die NPD eines verhindert
    Von Donna San Floriante