Gegründet 1947 Sa. / So., 6. / 7. März 2021, Nr. 55
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben

Regio: Oldenburg

  • 23.09.2011
    Feuilleton:

    Warst du da etwa drin?

    Ortsnamen, Namen überhaupt. Das 18. Filmfest Oldenburg
    Von Peer Schmitt
  • 27.04.2011
    Antifa:

    Nomen est omen

    »Schütte-Lanz-Gewerbepark« weiter in der Kritik. Stadtverwaltung von Königs Wusterhausen kneift vor einer öffentlichen Beratung über die Namensgebung
    Von Werner Röhr
  • 21.12.2010
    Thema:

    Das Kreuz mit der Klausel

    Hintergrund. Bestimmungen, die Universitäten auf eine ausschließlich zivilen Zwecken dienende Forschung verpflichten, sind häufig bloße Makulatur. Zusehends gelingt es dem Militär, an bundesdeutschen Hochschulen Fuß zu fassen
    Von Peer Heinelt
  • 12.10.2010
    Schwerpunkt:

    80 Euro mehr für Essen

    »Krach schlagen statt Kohldampf schieben« – Erwerbslosengruppen haben im niedersächsischen Oldenburg für eine Erhöhung der Hartz-IV-Sätze demonstriert
    Von

Wir brauchen Dich, Genossin, Genosse! Werde Mitglied in unserer Genossenschaft: www.jungewelt.de/genossenschaft