Regio: Duisburg

  • 10.12.2009
    Feuilleton

    »Bitte keine Staatsgläubigkeit«

    Am Freitag wird in Duisburg über Linkssozialismus diskutiert. Ein Gespräch mit Arno Klönne

    Carsten Schmitt
  • 12.11.2009
    Feuilleton

    Noch mehr Ungleichzeitigkeiten

    Verkenne die Lage: Das war die 33. Duisburger Filmwoche

    Peer Schmitt
  • 15.09.2009
    Betrieb & Gewerkschaft

    Abweichungen als Defensivreaktion

    Studie der Uni Duisburg-Essen untersucht Vereinbarungen zur Unterschreitung des Flächentarifs

    Herbert Wulff
  • 06.04.2009
    Thema

    Den Spiegel vorgehalten

    Dokumentiert: Offener Brief an den Bundesgeschäftsführer der Partei Die Linke, Dietmar Bartsch, und an weitere Parteimitglieder vom 20. März 2009

    Hermann Dierkes
  • 11.11.2008
    Betrieb & Gewerkschaft

    »Outsourcen, bis es paßt«

    Arbeiter des Paketdienstes DPD in Duisburg setzten sich gegen Ausgliederung zu Wehr und wurden daraufhin gekündigt

    Ralf Wurzbacher
  • 23.09.2008
    Kapital & Arbeit

    Insolvenzverschleppung eingeräumt

    Nur gut gemeint? Prozeß gegen früheren Babcock-Borsig-Chef in Duisburg begonnen

  • 28.07.2007
    Inland

    »Es geht nicht nur um das Klinikum«

    Erfolgreiches Bürgerbegehren gegen Privatisierung in Duisburg. Ein Gespräch mit Thomas Keuer

    Wera Richter
  • 14.10.2006
    Feuilleton

    Hört keiner hin?

    Gelsenkirchener Barock in Bochum, Duisburg, Essen: Die Materialschlachten der RuhrTriennale

    Florian Neuner
  • << 1 2 3 ... 15 16 17 18 19 >>