1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Mai 2021, Nr. 113
Die junge Welt wird von 2519 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!

Regio: Darmstadt

  • 10.03.2021
    Inland:
    Abschiebungen in die Türkei

    »Sie hat politische Verfolgung zu befürchten«

    Hessen: »Schwarz-grüne« Regierung hat eine seit 1985 in BRD lebende Kurdin in Türkei abgeschoben. Ein Gespräch mit Daniel Haber
    Von Gitta Düperthal
  • 23.03.2020
    Inland:
    Situation in Abschiebegefängnissen

    »Müssen Diskriminierung von Geflüchteten beenden«

    Nach Protest in Darmstädter Abschiebegefängnis bleibt Situation vieler Inhaftierter unklar. Ein Gespräch mit Dorothea Köhler
    Von Henning von Stoltzenberg
  • 05.12.2019
    Inland:
    Öffentliche Daseinsvorsorge

    17 Jahre ohne Lohnerhöhung

    Beschäftigte kommerzieller Pflegeeinrichtung kämpfen für Tarifvertrag
    Von Daniel Behruzi, Darmstadt
  • 31.12.2018
    Kapital & Arbeit:
    Gewerkschaftsdruckerei vor dem Aus

    Ausgedruckt

    Ehemalige Gewerkschaftsdruckerei in Darmstadt stellt Betrieb ein. Rund 130 Beschäftigte stehen auf der Straße
    Von Daniel Behruzi
  • 22.06.2018
    Feminismus:
    Gerichtsbericht

    Protest gegen patriarchale Justiz

    In Darmstadt steht ein Mann wegen Totschlags vor Gericht. Feministinnen kritisieren Verharmlosung
    Von Gitta Düperthal
  • 15.09.2017
    Inland:
    Arbeitskampf

    Volle Lohntüte für Unibeschäftigte

    Nach Protesten erreicht Verdi an der TU Darmstadt die Übernahme des Tarifergebnisses ohne Abstriche
    Von Herbert Wulff
  • 15.07.2017
    Inland:
    Hartz IV

    Sozialpolitik à la Darmstadt

    Die Stadt hat ein Loch im Haushalt und verzögert deshalb die Einführung eines Sozialtickets für Hartz-IV-Bezieher. Diese wehren sich vor Gericht
    Von Gitta Düperthal
  • 17.06.2017
    Titel:
    Tarifkonflikt

    Ver.di im Kassenkampf

    Verkäuferinnen im Einzelhandel hielten Läden geschlossen. Unternehmer bieten Reallohnsenkung an
    Von Daniel Behruzi