Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Oktober 2019, Nr. 243
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben

Regio: Berlin

  • 10.05.2007
    Feuilleton

    Blicke aus Polen

    Die erste große Ausstellung im Berliner Dokumentationszentrum zur NS-Zwangsarbeit

    Angela Martin
  • 09.05.2007
    Feuilleton

    Köpfe im Sack

    Probleme der Vermittelbarkeit von Moral: Heute beginnt in Berlin das globalisierungskritische Filmfestival globale07

    Alexander Reich
  • 04.05.2007
    Feuilleton

    Jubiläumspläne

    Sigurd Schulze
  • 23.04.2007
    Inland

    »Die Linke ist vielfältig, aber einige sind engstirnig«

    Mehrere »revolutionäre« Maidemos in Berlin. Aber am Abend wollen »fast alle« gemeinsam auf die Straße. Ein Gespräch mit Kerstin Reyersbach

    Markus Bernhardt
  • 21.04.2007
    Schwerpunkt

    Schüler in Bewegung

    Im »rot-rot« regierten Berlin wollen Jugendliche am Dienstag erneut für ihr Recht auf Bildung demonstrieren. Einlösung der Linkspartei-Wahlversprechen gefordert

    Wladek Flakin
  • 20.04.2007
    Feuilleton

    Phantomscherz

    Die Kunst der Pharma- und der Jesusindustrie: eine »Schmerz«-Ausstellung in Berlin

    Conny Gellrich
  • 17.04.2007
    Feuilleton

    Ohne Geheimnis

    Was macht Hans Mayer im Berliner Schwulen Museum?

    Florian Neuner
  • 14.04.2007
    Thema

    Totalitär, ideologisch

    Eine Rückschau auf die Berliner Ausstellung »Kunst und Propaganda«

    Gerhard Wagner