Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Oktober 2019, Nr. 243
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben

Regio: Essen

  • 21.08.2015
    Inland

    Misshandlungen bestritten

    Essen: Prozess gegen ehemalige Wachleute eines Flüchtlingsheims

  • 07.08.2015
    Inland

    »Die NATO will die Kommunikation steuern«

    Eine entsprechende Fachkonferenz soll in Essen stattfinden. Dagegen regt sich jetzt schon Widerstand. Ein Gespräch mit Siw Mammitzsch

    Gitta Düperthal
  • 01.08.2015
    Inland

    NATO-Propaganda in Essen

    Im November wollen Militärstrategen in Essen beraten, wie der öffentlichen Meinung beizukommen ist – die bleibt nämlich bislang stur pazifistisch

    Bernhard Trautvetter
  • 06.07.2015
    Titel

    Petry-Jünger stürzen Lucke

    Wüster Parteitag in Essen: »Alternative für Deutschland« rückt nach rechtsaußen. Exparteichef: AfD wird zu Front National

    Markus Bernhardt
  • 22.01.2015
    Inland

    »Erinnerungen an die ungerechte und grausame Behandlung«

    Einer der kubanischen Kundschafter malte im US-Knast – in Essen werden seine Aquarelle jetzt ausgestellt. Gespräch mit Heinz-W. Hammer

    Markus Bernhardt
  • 17.01.2015
    Inland

    Tödliche Polizeieinsätze

    Zwei Gelsenkirchener kamen binnen kürzester Zeit durch Beamte ums Leben. Auch in anderen Bundesländern fehlt angeblich das Training, auf Arme und Beine zu schießen.

    Markus Bernhardt
  • 02.10.2014
    Inland

    Putzen mit Promille

    Für ein paar Euro, eine Mahlzeit – und Bier: Süchtige sollen Straßen kehren statt »herumzulungern«. Stadt Essen startete am Mittwoch das »Projekt Pick up«

    Susan Bonath
  • 28.08.2014
    Inland

    Störungsfrei und friedlich

    Innenministerium bestätigt harmlosen Verlauf von Antikriegsdemonstration in Essen

    Markus Bernhardt