3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 27. September 2021, Nr. 224
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €

Regio: Bochum

  • 14.12.2007
    Feuilleton:

    Viel Spielzeug

    Eine Form der Westalgie: Eine Bochumer Ausstellung zu 50 Jahren Sputnik enttäuscht
    Von Florian Neuner
  • 08.10.2007
    Feuilleton:

    Ich versteh’mich nicht

    Jörn Arnecke und Falk Richter haben »Unter Eis«, eine »Consulting-Oper«, geschrieben und in Bochum aufgeführt
    Von Florian Neuner
  • 19.04.2007
    Kapital & Arbeit:

    Opel Antwerpen im Streik

    Arbeitsniederlegung nach Bekanntgabe von Stellenstreichungen im belgischen Werk. Auch Bochum von Abbauplänen betroffen
    Von Daniel Behruzi
  • 01.02.2007
    Schwerpunkt:

    Polizei stürmt Unigelände

    Bundesweit empörte Reaktionen auf Räumung der »Freien Uni Bochum«
    Von Ralf Wurzbacher
  • 22.12.2006
    Feuilleton:

    Vom Spaß zur Häme

    »Die Revolution von einzelnen«: Wie Peter Weiss die Avantgarden in Paris auf den Hund kommen sah, zeigt eine Ausstellung in Bochum
    Von Florian Neuner
  • 14.10.2006
    Feuilleton:

    Hört keiner hin?

    Gelsenkirchener Barock in Bochum, Duisburg, Essen: Die Materialschlachten der RuhrTriennale
    Von Florian Neuner
  • 27.06.2006
    Inland:

    Opel-Arbeiter solidarisch

    Heute Protestaktionen in Bochum und Eisenach gegen die Schließung des General-Motors-Werks im portugiesischen Azambuja
    Von Daniel Behruzi
  • 10.01.2006
    Inland:

    Vermittlung ins Nichts

    In Rüsselsheim wurden 1000 Opelaner zum Jahreswechsel arbeitslos. Andere arbeiten jetzt für die Hälfte. Im Bochumer Werk geht die Arbeitsplatzvernichtung weiter
    Von Daniel Behruzi

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!