Gegründet 1947 Montag, 8. März 2021, Nr. 56
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben

Regio: Oberhausen

  • 28.03.2014
    Feminismus:

    Wut und Mut

    Der Friedensaktivistin Ellen Diederich zum 70. Geburtstag
    Von Florence Hervé und Melanie Stitz
  • 11.05.2013
    Feuilleton:

    Wolke in Hosen

    Kino, geh nach Oberhausen: Das waren die 59. Internationalen Kurzfilmtage
    Von Manfred Hermes
  • 04.05.2012
    Feuilleton:

    Wo ist die Storyline?

    Große Depression: Die 58. Kurzfilmtage von Oberhausen
    Von Peer Schmitt
  • 14.05.2011
    Feuilleton:

    Der Sport und das Blut

    Expeditionen ins geistige Tierreich: Die 57. Kurzfilmtage in Oberhausen
    Von Peer Schmitt
  • 06.05.2010
    Feuilleton:

    Die anderen Augen

    In Oberhausen endeten die 56. Internationalen Kurzfilmtage
    Von Peer Schmitt
  • 01.12.2009
    Thema:

    »Wo Geld ist, da ist auch Korruption«

    Essay. Soll sich die Öffentlichkeit mit manipulierten Spielen abfinden? Die deutschen Fußballskandale aus den Jahren 1971, 2005 und heute
    Von Klaus Huhn
  • 09.05.2009
    Feuilleton:

    Die Erde ist wieder flach

    Krise, Kürzungen, Kultur: Das waren die Kurzfilmtage in Oberhausen
    Von Peer Schmitt

Wir brauchen Dich, Genossin, Genosse! Werde Mitglied in unserer Genossenschaft: www.jungewelt.de/genossenschaft