Gegründet 1947 Montag, 8. März 2021, Nr. 56
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben

Regio: NRW

  • 30.04.2005
    Inland:

    Oskar bleibt

    Krefeld: Lafontaine besuchte WASG im nordrhein-westfälischen Wahlkampf. Sein SPD-Parteibuch nahm er aber wieder mit. Nun will Generalsekretär Benneter es ihm wegnehmen
    Von Ingo Niebel
  • 26.04.2005
    Inland:

    NRW braucht neue Politik

    Bürgerliche Parteien haben abgewirtschaftet. Dennoch hat die Linke bei Landtagswahl nur geringe Chancen
    Von Peter Köhler
  • 12.03.2005
    Wochenendbeilage:

    Arbeiter gegen Freikorps

    Vor 85 Jahren fand der Kapp-Putsch statt. Ein Generalstreik verhinderte die Wiedererrichtung der Monarchie in Deutschland
    Von Nick Brauns
  • 05.03.2005
    Thema:

    Aussichtslos im Kessel

    Serie. Auf dem Wege nach Karlshorst. Die Befreiung der Deutschen vor 60 Jahren. Über den Rhein – ostwärts (Teil V)
    Von Kurt Pätzold
  • 19.01.2005
    Inland:

    Elite in Kinderschuhen

    Düsseldorfer Koalitionäre von SPD und Grünen wollen das Schulgesetz für Nordrhein-Westfalen ändern, um nichtstaatliche Grundschulen zu ermöglichen
    Von Ralf Wurzbacher
  • 14.01.2005
    Inland:

    Strafrechtlich verfolgt

    Die Staatsanwaltschaft Düsseldorf hat ein Ermittlungsverfahren gegen zwei Mütter eingeleitet, die in einer Klinik in Neuss ihre Kinder anonym entbunden haben sollen
    Von Ulla Jelpke

Wir brauchen Dich, Genossin, Genosse! Werde Mitglied in unserer Genossenschaft: www.jungewelt.de/genossenschaft