Gegründet 1947 Sa. / So., 20. / 21. April 2019, Nr. 93
Die junge Welt wird von 2181 GenossInnen herausgegeben

Regio: NRW

  • 03.11.2008
    Inland

    Hinter verschlossenen Türen

    Innenausschuß des nordrhein-westfälischen Landtags entmündigt. Fragen zu Festnahmen angeblicher Selbstmordattentäter auf Köln-Bonner-Flughafen in Parlamentarisches Kontrollgremium verbannt

    Annette Hauschild
  • 20.10.2008
    Inland

    »Nur gemeinsam können wir etwas bewegen«

    In Nordrhein-Westfalen lief sich Die Linke für den Kommunalwahlkampf warm. Landesparteitag wählte neuen Vorstand. Ein Gespräch mit Katharina Schwabedissen

    Peter Wolter
  • 18.10.2008
    Inland

    Polizei lädt ihre Opfer zum »Dialog«

    Schuldeingeständnis? Kölner »Ordnungshüter« wollen mit Antifaschisten sprechen, die sie im September in Käfige gesteckt hatten. »Pro NRW« kündigt wöchentliche Provokationen gegen Moschee an

    Markus Bernhardt
  • 15.10.2008
    Inland

    Merkel im Dauerstreß

    Mehrere Bundesländer verweigern Mitfinanzierung des »Rettungspakets« der Regierung. Wirtschaftsforscher schließen »ausgeprägte Rezession« nicht mehr aus

    Rainer Balcerowiak
  • 30.09.2008
    Inland

    »Pro NRW« will es noch mal versuchen

    Rechte kündigen für 2009 erneut »Antiislamisierungskongreß« in Köln an

    Markus Bernhardt
  • 27.09.2008
    Inland

    Diskussion über Kandidaturen in NRW

    Neben der Linkspartei wollen DKP und linke Bündnisse zu Kommunalwahlen 2009 antreten

    Markus Bernhardt
  • 22.09.2008
    Thema

    Braune Richtungskämpfe

    Mit dem Konzept »dynamische Bewegungspartei« hat sich die NPD um gewalttätige Nationalisten erheblich vergrößern können. Nun treiben die neofaschistischen Schläger die »Gutbürgerlichen« der Partei zu deren Schrecken vor sich her

    Ulla Jelpke
  • 17.09.2008
    Antifa

    Blockaden in Domstadt

    Tausende Antifaschisten wollen am Wochenende den »Anti-Islam-Kongreß« der rechtsextremen Bürgerbewegung »Pro NRW« in Köln stören

    Markus Bernhardt