75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 7. Dezember 2021, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €

Regio: Thüringen

  • 11.02.2010
    Feuilleton:

    Wo der Zug nicht lange hält

    Ein Faschingsclub im thüringischen Apolda macht den Helau-Veranstaltungen Konkurrenz
    Von Carsten Albrecht
  • 20.01.2010
    Inland:

    Faule Kompromisse verhindern

    Thüringen: Volksbegehren »Für eine bessere Familienpolitik« beginnt Stimmensammlung am 10. Februar
    Von Heidrun Jänchen
  • 16.01.2010
    Geschichte:

    Legal zur Diktatur

    Im Januar 1930 gelang den Nazis erstmals die Beteiligung an einer Landesregierung – mit weitreichenden Folgen für den Bestand der Weimarer Republik
    Von Martin Seckendorf
  • 15.12.2009
    Feuilleton:

    Jacke wie Hose

    Wiglaf Droste in Chemnitz, Leipzig, Halle und Wülknitz
  • 08.12.2009
    Thema:

    Schmach von Thüringen

    Geschichte. Nach den Wahlen vom 8. Dezember 1929 in Thüringen kam erstmals eine Landesregierung mit Beteiligung der NSDAP zustande. Eine Verteidigung der Weimarer Demokratie durch eine große Koalition mit der SPD war den bürgerlichen Parteien nicht möglic
    Von Manfred Weißbecker