Gegründet 1947 Mittwoch, 8. Juli 2020, Nr. 157
Die junge Welt wird von 2327 GenossInnen herausgegeben

Regio: Berlin

  • 09.04.2008
    Schwerpunkt:

    Koffer für Zetsche

    Zur heutigen Daimler-Hauptversammlung tischen kritische Aktionäre Sündenregister des Konzernvorstands auf. Waffengeschäfte am Pranger
    Von Ralf Wurzbacher
  • 07.04.2008
    Feuilleton:

    Glitzernde Gitter

    Ein Blick zurück ohne Zorn: Die 5. Berlin Biennale hat begonnen
    Von Matthias Reichelt
  • 05.04.2008
    Feuilleton:

    Damals im Schweinestall

    Notizen aus der Provinz: In Berlin zeigen die CHEKH-off Players noch einmal, wie 2002 in der Uckermark Neonazis einen Jugendlichen ermordeten
    Von Conny Gellrich
  • 02.04.2008
    Antifa:

    »Das schafft man nur gemeinsam«

    Berlin-Friedrichshain: Neonazis machen verstärkt Jagd auf Linke. Antifa will dafür sensibilisieren und Gegenstrategien erarbeiten. Ein Gespräch mit Markus Roth
    Von Heiko Jung
  • 02.04.2008
    Inland:

    BVG-Streik war Aprilscherz

    Berlin: Ver.di bläst Arbeitsniederlegung bei Verkehrsbetrieben in letzter Minute ab. Kein neues Angebot des Senats
    Von Rainer Balcerowiak
  • 27.03.2008
    Feuilleton:

    Die Farbe Grün

    Auf die Details kommt es an: Seyfried ist jetzt 60 und stellt in Berlin aus
    Von Anja Trebbin