Gegründet 1947 Mittwoch, 27. Mai 2020, Nr. 122
Die junge Welt wird von 2295 GenossInnen herausgegeben

Regio: Zwickau

  • 25.03.2013
    Kapital & Arbeit:

    Aus trotz Lohnverzichts?

    Bosch schließt Thermotechnik-Werk bei Zwickau, obwohl Belegschaft jahrelang reduzierte Gehälter akzeptierte. Auch im hessischen Lollar droht Stellenabbau
    Von Herbert Wulff
  • 14.02.2013
    Inland:

    Justiz ließ Killer entkommen

    Konnte der NSU weiter morden, weil die Staatsanwaltschaft einen Haftbefehl ignorierte?
    Von Sebastian Carlens
  • 29.01.2013
    Inland:

    Sträflich falsch kalkuliert

    Rechnungshöfe in Thüringen und Sachen sehen keine Notwendigkeit für teuren Gefängnisneubau in Zwickau
    Von Holger Elias
  • 15.12.2012
    Inland:

    Amnesie im Amt

    Wolfgang Schäuble wurde vom Untersuchungsausschuß zur Zwickauer Terrorzelle befragt
    Von Sebastian Carlens
  • 07.11.2012
    Schwerpunkt:

    Treffen sich zwei V-Männer …

    Hintergrund: Das neofaschistische Netzwerk »Blood & Honour«, das »Zwickauer Terrortrio« und die Geheimdienste
    Von Claudia Wangerin
  • 03.11.2012
    Schwerpunkt:

    Zelle oder Netzwerk?

    Anklageerhebung gegen die mutmaßliche Rechtsterroristin Beate Zschäpe steht in nächsten Tagen bevor. Sie als »einzige Überlebende« des NSU zu bezeichnen ist unseriös
    Von Claudia Wangerin
  • 04.10.2012
    Inland:

    Todeslisten aus 14 Städten

    Neonazi-Terrorzelle sammelte systematisch Adressen und Namen politischer Gegner. Welche Morde waren noch geplant?
    Von Sebastian Carlens