Gegründet 1947 Freitag, 13. Dezember 2019, Nr. 290
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben

Regio: Dortmund

  • 29.07.2010
    Inland:

    »Wir werden den Aufmarsch blockieren«

    Antifaschisten rufen zur Verhinderung des »nationalen Antikriegstags« von Neonazis in Dortmund auf. Ein Gespräch mit Mahir Yolcu
    Von Dirk Hein
  • 19.07.2010
    Inland:

    Giftakten blockiert

    Chemieskandal in Dortmund: Mitarbeiter der Recyclingfirma Envio durch PCB-Altlasten ­gefährdet. Behörden halten Information mit Verweis auf Firmenrechte und Datenschutz zurück
    Von Mirko Knoche
  • 17.07.2010
    Schwerpunkt:

    Blockaden organisiert

    Am Sonnabend planen die rechten Gruppierungen »Pro NRW« und »Pro Deutschland« in Dortmund und Berlin Veranstaltungen. Gegenaktionen angekündigt
    Von Dirk Hein
  • 17.07.2010
    Schwerpunkt:

    »Rechte schüren gezielt Ängste«

    Antifaschisten wollen Auftritte von Rassisten in Nordrhein-Westfalen und Berlin verhindern. Ein Gespräch mit Anna Conrads
    Von Dirk Hein
  • 22.06.2010
    Feuilleton:

    Statuspanik

    Soziale Frage und linke Bewegungen: Eine Tagung in Dortmund
    Von Arnold Schölzel
  • 06.05.2010
    Inland:

    Aufklärung gefordert

    Dortmund: Neue Enthüllungen über Neonazikontakte von ehemaligem Feuerwehrchef. Antifaschisten kritisieren Staatsschutz. Behörde will nicht ermitteln
    Von Dirk Hein