Gegründet 1947 Mittwoch, 23. Oktober 2019, Nr. 246
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben

Regio: Regensburg

  • 08.06.2019
    Feuilleton
    Geschichte

    Viel Strauß, wenig Eisner

    Das neue Haus der Bayerischen Geschichte in Regensburg bietet eine selektive Sicht auf die Historie des südlichsten Bundeslandes

    Reinhard Lauterbach
  • 05.04.2019
    Inland
    Druck auf linkes Theater

    »Wollen Klassenbewusstsein bei Studierenden wecken«

    Regensburg: Linkes Unitheater will Spielstätte nach Naziopfer benennen. Studentenwerk dagegen. Ein Gespräch mit Kurt Raster

    Gitta Düperthal
  • 27.08.2018
    Inland
    Kommunalpolitik

    »Nicht immer legal, aber legitim«

    Bayrische Bürgerinitiative macht Druck auf Kommunen, Rechte von Geflüchteten zu wahren. Ein Gespräch mit Kurt Raster

    Gitta Düperthal
  • 16.05.2018
    Inland
    Polizeigewalt

    »Angst vor einer Polizei, die keine Kritik hören will«

    Regensburg: Zwei Polizisten schlagen einen Verhafteten, Passant zeigt Zivilcourage – und steht dann selbst vor Gericht. Gespräch mit Kurt Raster

    Gitta Düperthal
  • 23.12.2017
    Wochenendbeilage
    Adventsparadies

    Fürstliche Weihnachten

    In Regensburg gibt es fettige Wurst, süßes Bier und Gloria von Thurn und Taxis – in der Adventszeit sogar alles auf einmal

    Maximilian Schäffer
  • 30.10.2017
    Inland
    Bestrafen der Armen

    Mietpreisbremse »gerettet«

    Behörde in Regensburg lehnt Umzug eines Erwerbslosen ab, weil Miete der neuen Wohnung angeblich gegen Gesetz verstößt

    Stefan Thiel
  • 08.08.2017
    Inland
    Hausbesetzung

    »15 Leute könnten im Haus wohnen«

    Aktivisten besetzten in Regensburg ein Gebäude, um auf den Leerstand in der Stadt aufmerksam zu machen. Gespräch mit Kurt Raster

    Gitta Düperthal
  • 19.07.2017
    Inland
    Katholische Kirche

    Die schlimmste Zeit ihres Lebens

    Abschlussbericht: 547 »Regensburger Domspatzen« misshandelt