Gegründet 1947 Donnerstag, 18. Juli 2019, Nr. 164
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben

Regio: Bielefeld

  • 01.12.2009
    Thema

    »Wo Geld ist, da ist auch Korruption«

    Essay. Soll sich die Öffentlichkeit mit manipulierten Spielen abfinden? Die deutschen Fußballskandale aus den Jahren 1971, 2005 und heute

    Klaus Huhn
  • 12.11.2009
    Schwerpunkt

    Muslime unter Generalverdacht

    Islamphobie ist kein Privileg von Rechtsextremisten. Ressentiments gegenüber dieser Religionsgemeinschaft existieren auch in der Mitte der Gesellschaft

    Frank Brunner
  • 30.03.2009
    Inland

    Outsourcing bei Bethel

    Beschäftigte des Evangelischen Krankenhauses Bielefeld wehren sich gegen Lohndumping durch Ausgliederungen. Kirche ignoriert Gewerkschaftsforderungen

    Herbert Wulff
  • 03.09.2008
    Feuilleton

    Hallo Publikum

    Der Mensch besteht aus Wasser: Die große Yoko-Ono-Ausstellung in Bielefeld

    Matthias Reichelt
  • 11.08.2008
    Inland

    Crossover mit der Sozialistischen Linken

    2. Sommerakademie der SL in Bielefeld. Über 200 Teilnehmer diskutieren auf Einladung der Linkspartei-Strömung

  • 09.08.2008
    Inland

    »Noch mehr Skepsis gegenüber Regierungsbeteiligung«

    Die »Sozialistische Linke« der Linkspartei berät in Bielefeld u.a. über Lehren aus der Wahl in Italien. Ein Gespräch mit Ralf Krämer

    Peter Wolter
  • 22.06.2007
    Feminismus

    Gleichstellung Makulatur

    Bielefeld: Auf dem 33. Feministischen Juristinnentag wurde über Frauenförderung versus Familienpolitik und Defizite im Völkerrecht diskutiert

    Andrea Grunert
  • 18.04.2005
    Inland

    Ver.di-Spitze eingeknickt

    Bundestreffen der Gewerkschaftslinken in Bielefeld: Kritik an Tarifabschluß für den öffentlichen Dienst und fehlender innergewerkschaftlicher Diskussion

    Daniel Behruzi