Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. September 2019, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
  • Imperialismus

    Kapital bläst zum Angriff

    Banken- und Industrieverbände fordern Deregulierung des Finanzsektors und größere Macht für Monopole in der EU
    Von Simon Zeise
  • US-Truppenabzug Syrien

    Gegen den Iran

    US-Außenminister Michael Pompeo hat am Dienstag in Jordanien eine Tournee durch den Nahen Osten begonnen, die bis zum 15. Januar dauern soll.
    Von Knut Mellenthin
  • Literaturgeschichte

    Verflucht sei der Krieg

    Mit dem Drama »Mutter Courage und ihre Kinder« begann Bertolt Brechts Weltruhm – das Stück hat als Warnung vor einer verheerenden militärischen Auseinandersetzung seine Aktualität bewahrt
    Von Jürgen Pelzer
  • Verschärfte Polizeigesetze

    »SPD kann mich nicht mehr enttäuschen«

    Datendiebstahl im Bundestag kein Vergleich zu verletzten Persönlichkeitsrechten infolge neuer Polizeigesetze. Gespräch mit Felix Oekentorp
    Interview: Markus Bernhardt
  • Umbau der St.-Hedwig-Kathedrale

    Klage abgewiesen

    Berliner St.-Hedwigs-Kathedrale: Erben fürchten um international geachtetes Kunstwerk, nachdem Verwaltungsgericht zugunsten des Erzbistums entscheidet
    Von Horsta Krum
  • Weit unter realem Bedarf

    Studieren mit leerem Bauch

    Bildungsforscher stellen fest: Geplante BAföG-Novelle der Koalition greift viel zu kurz
    Von Ralf Wurzbacher
  • Staatliche Armenfürsorge

    Große Worte für Kleinstbeträge

    Kabinettsbeschluss zum »Starke-Familien-Gesetz« gegen Kinderarmut. SPD lobt sich, Linke und Sozialverbände kritisieren beschränkten Effekt
    Von Susan Bonath
  • Zeremonie in Caracas

    Für die Kinder Venezuelas

    Präsident Maduro für neue Amtszeit vereidigt. Delegationen aus 50 Ländern in Caracas
    Von André Scheer
  • US-Truppenabzug Syrien

    Raus aus Syrien, oder?

    US-Sicherheitsberater soll Verbündete beruhigen. Türkei verweigert Kompromisse
    Von Knut Mellenthin
  • Kurdische Bewegung

    Sorge um Leyla Güven

    Inhaftierte kurdische Abgeordnete befindet sich seit mehr als zwei Monaten im Hungerstreik
    Von Nick Brauns
  • US-Imperialismus

    Entrechtet und isoliert

    USA betrieben im 17. Jahr ihr illegales Gefangenenlager auf Marinebasis Guantánamo Bay in Kuba
    Von Jürgen Heiser
  • Vox toleriert PP und Ciudadanos

    Rechte regieren Andalusien

    Neofaschisten der Vox verhelfen PP und Ciudadanos zu Mehrheit im Süden Spaniens
    Von Carmela Negrete
  • Ägypten

    Keine Anhaltspunkte

    Die beiden Deutschen, die in Ägypten an Flughäfen verschwunden sind, befinden sich in Gewahrsam der Behörden. Für die Bundesregierung ist der Fall pikant: Die Bundespolizei bildet die ägyptische Grenzpolizei aus.
    Von Sofian Philip Naceur, Kairo

Gerade Polizeibeamte sind über den Verdacht erhaben, Verfassungsfeinde zu sein.

Das Berliner Abgeordnetenhausmitglied Georg Pazderski (AfD) am Donnerstag zur Berichterstattung über einen Polizisten, der dem Vorstand seiner Parteinachwuchsorganisation »Junge Alternative« angehört
  • Pack schlägt sich

    Pokern im Handelskrieg

    Untereinander ist man in Wirtschaftsfragen zerstritten. Aber gegen China wollen EU, USA und Japan gemeinsam im Rahmen der Welthandelsorganisation WTO Front machen
    Von Jörg Kronauer
  • Schmutzige Geschäfte

    Kriegsgerät für Terrorstaaten

    Bundesdeutsche Hersteller halfen 2018, die Aggressoren Saudi-Arabien und Türkei militärisch weiter aufzurüsten. Linke-Politikerin nennt die vom deutschen Staat genehmigten Deals »schäbig«
  • Gender Trouble

    Der Pastor und die Gendernazis

    In den Niederlande wird über die evangelikale »Nashville-Erklärung« zur Sexualmoral gestritten, zu den Unterzeichnern zählen auch Universitätstheologen. Konsequenzen drohen ihnen nicht.
    Von Gerrit Hoekman
  • Literatur

    Houellebecq war beim Friseur

    Proust wäre steil gegangen: »Serotonin« handelt vom Untergang Frankreichs am Geiste Europas
    Von Frank Willmann
  • Lieber Oliver Mommsen!

    Das ist eine Glückwunschkarte, denn am 19. Januar haben Sie Geburtstag. So wie ich! Doch weit mehr verbindet uns. Genauer: mich mit Ihnen. Sie kennen mich ja nicht.
    Von Eike Stedefeldt
  • Rettungsschiffe im Mittelmeer

    Foto der Woche

    Das zermürbende Warten von 49 Flüchtlingen auf zwei deutschen Rettungsschiffen vor der Küste Maltas hat ein Ende: Nach Angaben eines AFP-Reporters gingen sie am Mittwoch nachmittag in Maltas Hauptstadt Valletta an Land.
  • Programmtips

    Vorschlag

    Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht
  • Fußball

    Kein Schmarrn

    In den Vereinigten Arabischen Emiraten ist die erste Runde der Fußball-Asienmeisterschaft gespielt
    Von Glenn Jäger
  • Ski

    Schnee vom Staat

    Am Wochenende steigt zum zweiten Mal der Dresdener Skilanglauf-Weltcup. Das Spektakel ruft Kritiker auf den Plan