Ansichten

25.03.2017
  • In Flammen: In Balaklija brannte am Donnerstag ein ukrainisches ...

    Memento

    Mancher in im Donbass wird mit Schadenfreude auf das Feuer in einem Munitionsdepot in der Kleinstadt Balaklija blicken

    Von Reinhard Lauterbach
  • EU-Fan und Grünen-Abgeordneter Sven Giegold

    Proeuropäer des Tages: Sven Giegold

    Die EU genießt in der Grünen Partei hohes Ansehen

    Von Michael Streitberg
24.03.2017
  • Rheinmetall-Chef Armin Pappberger im Mai 2016 in Berlin

    Blutrosige Zeiten

    Die Rüstungsspirale dreht sich nicht nur in Deutschland, sondern weltweit, und Rheinmetall gehört zu den fleißigsten deutschen Waffenexporteuren.

    Von Jörg Kronauer
  • Pressekritiker des Tages: AfD und Pegida

    Mit Änderung der Richtlinie 12.1 des »Pressekodex« ist der Deutsche Presserat nicht gegenüber irgendwem eingeknickt, sondern gegenüber AfD und Pegida. Und Bild.

    Von Sebastian Carlens
23.03.2017
  • Denkmal für verfolgte Homosexuelle während der Nazizeit in Berli...

    Halbherzig

    In Zeiten zunehmender Übergriffe auf Lesben, Schwule und Transsexuelle wäre es ein wichtiges Zeichen der Solidarität gewesen, ein wenig mehr Großzügigkeit und Entgegenkommen walten zu lassen.

    Von Markus Bernhardt
  • Gegenddarstellung: Olaf Albrecht

    Olaf Albrecht, Mitgründer der Verlag 8. Mai GmbH und der jW-Genossenschaft LPG junge Welt e. G. ist gestorben. Ein Nachruf

    Von Dietmar Koschmieder
22.03.2017
21.03.2017
  • Niedrigwachstumszone

    Am Sonntag gesellte sich in Hannover zu der geschmähten Merkel ein weiterer Staatsgast, der von den USA abgekanzelt wurde. Japans Ministerpräsident Shinzo Abe besuchte die Computermesse Cebit.

    Von Simon Zeise
  • Pausenverlängerer des Tages: Kiffende Monteure

    Wie viele Arbeiter braucht man, um ein BMW-Werk stillzulegen? Zwei reichen locker.

    Von Johannes Supe
20.03.2017
18.03.2017
  • Ruhiger Rüsten

    Von der Leyen hat sich nun, wohl vor allem mit Blick auf Trump, einen »Aktivitätsindex« ausgedacht, der ein entspannteres Aufrüsten legitimieren soll

    Von Jörg Kronauer
  • Sparfuchs des Tages: Polens Innenministerium

    Eine Dienstfahrt der polnischen Ministerpräsidentin Beata Szydlo endete vor einigen Wochen unsanft an einem Baum

    Von Reinhard Lauterbach