Gegründet 1947 Sa. / So., 14. / 15. Dezember 2019, Nr. 291
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben

Abgeschrieben

14.12.2019

13.12.2019

12.12.2019

11.12.2019

  • »Form der psychologischen Folter«

    Das deutsche PEN-Zentrum wirft sich für den Wikileaks-Gründer in die Bresche. Außerdem: WWF Deutschland zum Auftritt der Bundesumweltministerin beim Klimagipfel.

10.12.2019

09.12.2019

07.12.2019

06.12.2019

  • Stahlknecht gibt sich zugeknöpft

    Sachsen-Anhalts Innenminister verweigert Landtagsausschuss Auskunft über die angedachte Berufung Rainer Wendts als Staatssekretär. Außerdem: Russischer Wissenschaftler zur Kriegsgefahr

05.12.2019

04.12.2019

03.12.2019

02.12.2019

  • Kritik reicht nicht mehr aus

    Der Bundesarbeitskreis »Gerechter Frieden in Nahost« von Die Linke fordert Maßnahmen gegen die Besatzungspolitik Israels. Außerdem: CDU-Politiker und Neonazis bei »Mahnwache« in Wetzlar.

30.11.2019

  • Wilhelm-Leuschner-Medaille an Walter Lübcke

    Der ermordete Kasseler Regierungspräsident wird für sein Engagement geehrt. Außerdem: Laut Medienbericht sollen geplante Änderungen im Gemeinnützigkeitsrecht nicht vollzogen werden