Gegründet 1947 Sa. / So., 29. Februar / 1. März 2020, Nr. 51
Die junge Welt wird von 2229 GenossInnen herausgegeben

Schwerpunkt

29.02.2020

  • Eine »Partnerschaft«, die nie eine war: Der türkische Außenminis...
    Libyen

    Keine belastbaren Ergebnisse

    Eine Kooperation in Libyen zwischen Russland und der Türkei war von Anfang an eher Fiktion als Realität. Nun droht eine offene Konfrontation.
    Von Knut Mellenthin
  • Der libysche Warlord Khalifa Haftar in Athen (17.1.2020)
    Libyen

    Die Tripoli-Regierung: »International anerkannt«?

    Was meint der Begriff »international anerkannt«? Er bezieht sich in der Hauptsache nicht auf die diplomatische Anerkennung der GNA durch alle oder mindestens fast alle Mitgliedsstaaten der Vereinten Nationen.
    Von Knut Mellenthin

28.02.2020

  • Umgeben von Männern: Boliviens »Übergangspräsidentin« Jeanine Áñ...
    Bolivien

    Aufstieg einer Heuchlerin

    Wahlkampf in Bolivien: »Übergangspräsidentin« Áñez inszeniert sich als Vorkämpferin für Frauenrechte und Opfer des »Machismus«.
    Von Björn Brunner und Araceli Gómez, La Paz
  • Protest gegen Femizide (La Paz am 25.11.2014)
    Bolivien

    »Ich möchte nur Gerechtigkeit«

    Der Kampf gegen strukturelle Gewalt gegen Frauen in Bolivien. Gespräche mit den Betroffenen Alicia und Mariela.
    Von Araceli Gómez, La Paz

27.02.2020

  • Sanitäter tragen einen verletzten Demonstranten aus der Gefahren...
    Menschenrechtsverletzungen Chile

    »Die Menschenrechtsverletzungen gehen weiter«

    Die »Defensoría Jurídica« der Universität von Chile verteidigt Opfer von Polizeigewalt. Gespräch mit Rodrigo Mallea.
    Von Ricardo Amigo, Santiago de Chile
  • Von deutschen Polizisten u. a. in »Kommunikation mit den Bürgern...
    Polizeikooperation Chile-BRD

    Mit Hilfe Berlins

    Trotz Menschenrechtsverletzungen kooperieren deutsche Polizeibehörden mit den chilenischen »Carabineros«.
    Von Tobias Reinhardt und Ricardo Amigo, Santiago de Chile

26.02.2020

  • Ketten- und Radfahrzeuge der US Army werden in Bremerhaven für »...
    »Großmachtkonkurrenz«

    BRD mitten im Kriegsspiel

    Manöver »Defender Europe 2020« läuft: US-Militärfrachter entladen Panzer und schweres Gerät, Bundeswehr errichtet Zeltstadt und Tanklager.
    Von Jörg Kronauer
  • Der Zerstörer »USS Momsen« im Südchinesischen Meer (2016)
    Kriegsübung

    Nach Russland geht es gegen China

    Ab Juli startet »Defender«-Manöver auf Pazifikinseln und in Ländern Südostasiens
    Von Jörg Kronauer

25.02.2020

  • Mangelhafter Schutz für die Synagoge? Polizisten nach dem Terror...
    Aufarbeitung

    Viele Fragen offen

    Rechter Terror am 9. Oktober 2019 in Halle: Untersuchungsausschuss zur Rolle der Polizei hat Arbeit aufgenommen
    Von Susan Bonath