Gegründet 1947 Donnerstag, 14. November 2019, Nr. 265
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben

Medien

14.11.2019

  • In Russland müssen Anbieter von Smartphones demnächst russische ...
    Isolationismus

    Digitales Machtinstrument

    Ein nationales russisches Internet setzt auf Selbstbestimmung. Abgesehen davon, ob es möglich ist, das USA-kontrollierte World Wide Web außen vor zu halten, stellt sich auch die Frage der Akzeptanz.
    Von Reinhard Lauterbach
  • Sitz des Twitter-Unternehmens in San Francisco
    Freundschaftsdienst

    Spionage für die Saudis

    Donald Trump hält die Machthaber in Riad für seine Freunde. Jetzt klagt die US-Justiz gegen ehemalige Twitter-Mitarbeiter, die im Auftrag der Saudis beim Portal Regimegegner ausspioniert haben.

07.11.2019

  • »Wunderbare Renditen«: Bei Burda freut man sich über die dubiose...
    Geschäftsmodell

    Experten ohne Ende

    MDR-Recherche: Viele Menschen vertrauen gerade bei Gesundheitsproblemen auf Expertenrat. Das ist für Medien ein profitables Geschäftsmodell. Aber stimmen Werbung und Realität überein?
    Von Gerrit Hoekman
  • Früher waren Post und Bahn mal Muster an Pünktlichkeit und Zuver...
    Portoerhöhung

    Post-Monopol bedroht Verlage

    Zeitschriftenverleger fordern Hilfe vom Bund. Versandpreise sollen 2020 um bis zu sieben Prozent steigen.

Aktuelle Artikel aus Presse global