Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben

Lesen und lesen lassen


Lesetips

Die Lesetips unserer Abonnenten der letzten 48 Stunden

Auch gut: Top 20 der letzten 12 Monate

  1. Kiews Klassenkrieger: Mitglieder des in die Nationalgarde eingeg...
    21.05.2022

    »Wir haben Spaß am Töten«

    Verblendet durch die Schwarze Sonne: Der Einfluss faschistischer Gruppen auf die ukrainische Regierungspolitik
    Von Susann Witt-Stahl
  2. Politische Opposition ist in diesem Parlament nicht mehr erwünsc...
    21.05.2022

    Auf Linie gebracht

    In der Ukraine ist jeder Zweifel am offiziellen Narrativ zum Krieg inzwischen verboten.
    Von Reinhard Lauterbach
  3. Nach wochenlangen Kämpfen hat die Ukraine die Verteidigung der H...
    21.05.2022

    Mariupol unter russischer Kontrolle

    Kiew gibt Befehl zum Rückzug verschanzter Kämpfer in Stahlwerk. Neue Militärbasen in Russland.
    Von Ina Sembdner
  4. 21.05.2022

    Warme Oligarchenwohnung

    Die FAZ kündigt schon einen »kalten Herbst« an. Derweil wird die Ukraine nebst ihren Oligarchen voller Geld gepumpt.
    Von Arnold Schölzel
  5. 23.05.2022

    Frieden statt Todeskreislauf

    Anti-NATO-Kongress in Berlin. Veranstalter ziehen positive Bilanz. Plädoyers für gemeinsame Sicherheitsarchitektur unter Einschluss Russlands.
    Von Chiara Schuster
  6. 21.05.2022

    Blick auf die Embargologie

    Es ist nicht ganz einfach, die umfassendsten Wirtschaftssanktionen gegen ein großes Land zu installieren, ohne dass die eigene Klientel am meisten Schaden nimmt.
    Von Lucas Zeise
  7. Kein Saft mehr: Politroboter von der SPD (Name unwichtig)
    21.05.2022

    SPD wiederholt sich immer zweimal

    Eurovision Song Contest: Gewonnen hat die Ukraine, letzter wurde der Deutsche. Der Fisch singt immer vom Kopfe her. Warum sollten unsere Schlageraffen beim ESC besser performen als unsere Spitzenpolitiker im TV?
    Von Pierre Deason-Tomory
  8. Dariusz Oko am Freitag im Kölner Amtsgericht
    21.05.2022

    Alles nur ein Missverständnis

    Prozess gegen katholische Priester aus BRD und Polen wegen Volksverhetzung.
    Von Bernhard Krebs, Köln
  9. 23.05.2022

    Pax Romana für Kiew?

    Italien legt Friedensplan für Ukraine-Konflikt vor. Kiew lehnt ab und will mehr schwere Waffen
    Von Reinhard Lauterbach
  10. Erfahren Solidarität: Nicaraguas Ortega, Venezuelas Maduro und K...
    21.05.2022

    Ins Abseits manövriert

    Druck aus Lateinamerika: US-Ausschluss von Kuba, Nicaragua und Venezuela von Amerikagipfel könnte zu Schlappe für Biden werden.
    Von Volker Hermsdorf
  11. Demonstration gegen Berufsverbote (Düsseldorf, 1974)
    21.05.2022

    »Verfassungsfeinde« weiterhin im Visier

    Kurze Bilanz zur Aktionswoche anlässlich des 50. Jahrestags der Berufsverbote. Außerdem: Stellungnahme der Botschaft Chinas zu einem Beschluss des Bundestags.
  12. Kapitäne und Erste Offiziere: Heben nicht mehr ab, bleiben am Bo...
    21.05.2022

    Pseudodeal im Cockpit

    Lufthansa entlässt Hunderte Piloten von Tochtergesellschaft Germanwings und schiebt die abgewickelten Kollegen in »Zwischengesellschaft« ab.
    Von Oliver Rast
  13. 21.05.2022

    Der letzte Ort

    Liebste, komm, fort, ins Exil, / Wo die Menschen noch nicht morden, / Und das ist kein leichtes Ziel, / Nicht der Süden, nicht der Norden.
    Von Thomas Gsella
  14. Der große Diktator »Millimeternich«. Engelbert Dollfuß schreitet...
    20.05.2022

    In die Diktatur

    Es schien nur ein weiterer Kanzlerwechsel In Österreich. Doch der Amtsantritt von Engelbert Dollfuß am 20. Mai 1932 markierte die Wende von einer bürgerlichen Demokratie zur austrofaschistischen Diktatur.
    Von Andreas Pittler
  15. Das Wahlsystem behindert Kleinparteien: Plakate des Labor-Kandid...
    21.05.2022

    Wohnen und verteidigen

    Wahlen in Australien: Oppositionelle Labor-Partei laut Umfragen vorn. Keine kommunistischen Kandidaten.
    Von Satyajeet Malik
  16. »Genossinnen und Genossen Arbeiter! Schreibt an die Zeitung!« – ...
    21.05.2022

    Krieg gegen die Gesellschaftsordnung

    Enthüllungen über Missstände genügen nicht, um unter Arbeitern Klassenbewusstsein entstehen zu lassen. Ein Auszug aus Lenins »Was tun?« von 1902.
  17. Französische Truppen werden zukünftig nicht mehr durch die Straß...
    20.05.2022

    Bamako am Pranger

    Putschversuch und Rückzug von regionalem Bündnis: Militärregierung Malis vermeintlich isoliert.
    Von Georges Hallermayer
  18. Konditionsstark: Joumana bei der Pratzenarbeit mit Alen Rahimic,...
    21.05.2022

    Schlagsalven mit Handicap

    Bundesligaboxer trainiert körperlich und geistig Beeinträchtigte im Rollstuhl. Die sind begeistert – und wollen weitermachen.
    Von Oliver Rast