Gegründet 1947 Montag, 22. Juli 2019, Nr. 167
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben

Lesen und lesen lassen


Lesetips

Die Lesetips unserer Abonnenten der letzten 48 Stunden

Auch gut: Top 20 der letzten 12 Monate

  1. Gift aus der Fälscherküche der sächsischen Union: Screenshot vom...
    22.07.2019

    Totalitäre Verheerungen

    Die DDR hat Akten-, das »Dritte Reich« aber Leichenberge hinterlassen. Doch für die sächsische CDU von Michael Kretschmer ist das alles rote Sauce.
    Von Sebastian Carlens
  2. Zeit für gemeinsamen Widerstand: Bereits am 22. Juni demonstrier...
    20.07.2019

    Sie kommen nicht durch

    Gegen die doppelte Provokation: Faschisten wollen am 20. Juli unter anderem in Kassel aufmarschieren. Widerstand angekündigt.
    Von Kristian Stemmler
  3. 20.07.2019

    Granaten mit Zündern

    Geheimgespräche und Telefonate: Ursula von der Leyen kam mit Stimmen aus Polen und Ungarn ins Amt. Das zahlt sie mit antirussischem Unfug ab.
    Von Arnold Schölzel
  4. Heiko Maas (l., SPD) und Sergej Lawrow auf der Terrasse des Stei...
    20.07.2019

    Kleine Schritte

    Streitthemen zwischen BRD und Russland nicht im Vordergrund des Petersburger Dialogs. Maas und Lawrow wollen Beziehungen weiterentwickeln.
    Von Reinhard Lauterbach
  5. Die iranische Version der US-amerikanischen RG-170-Drohnen
    20.07.2019

    Trumps Seemannsgarn

    Angeblich im Persischen Golf abgeschossene iranische Drohne sicher gelandet.
    Von Knut Mellenthin
  6. Viele Kunden wollen ihre Lebensversicherung loswerden (Kassel, 4...
    20.07.2019

    Legaler Betrug

    Versicherungskonzerne wollen ihre Kunden weiter schröpfen. Verluste durch Niedrigzinsen werden weitergereicht. Satte Dividenden für Aktionäre, auch dank politischer Schützenhilfe
    Von Steffen Stierle
  7. Der iranische Öltanker »Grace 1« wird von Großbritannien seit de...
    22.07.2019

    Auf Kollisionskurs

    Die Situation am Persischen Golf hat sich in den letzten Tagen verschärft. Die britische Regierung drohte am Sonntag mit »ernsten Konsequenzen«, falls der Iran die »Stena Impero« weiter festhalte.
    Von Knut Mellenthin
  8. 20.07.2019

    Helikoptergeld

    In der herrschenden Vorstellungswelt der Neoliberalen funktionieren die Märkte von Natur aus ausgezeichnet. Nur manchmal müssen Notenbanken am Leitzins schrauben, um das Gefühl zu vermitteln, es gehe aufwärts.
    Von Lucas Zeise
  9. Tolles Bühnenprogramm, interessante Angebote an den Ständen – ei...
    20.07.2019

    Mit Fidel und Rolf die Revolution feiern!

    Am kommenden Samstag findet in der Berliner Parkaue die traditionell geniale »Fiesta de Solidaridad« statt, zu der Cuba Sí wieder alle Kuba-Freunde einlädt.
  10. Umweltministerin Svenja Schulze (SPD) fährt in einer Luxuskaross...
    20.07.2019

    Blabla statt Klimaschutz

    Klimakabinett verhandelt über CO2-Steuer. Umweltministerin fordert höhere Flugpreise.
    Von Bernd Müller
  11. Reaktionsspiel am Infostand der Bundeswehr in einer Stuttgarter ...
    20.07.2019

    Kanonenfutter im Blick

    Grundschule Letzlingen veranstaltete erneut ein Zeltlager mit der Bundeswehr. Gewerkschaft befürchtet frühzeitige Indoktrination
    Von Susan Bonath
  12. Immer zum Billiglohn: Langzeitarbeitslose in Leipzig »putzen« 20...
    22.07.2019

    Wirkt wie ABM für alle

    Reintegration als Billiglöhner: Langzeitarbeitslose oder frisch in die Erwerbslosigkeit gefallene Menschen besonders »fördern«? Berlin und der Bund planen anscheinend aneinander vorbei.
    Von Susan Bonath
  13. Gegen eine Politik für die Agrarindustrie: Ein Teilnehmer der »W...
    22.07.2019

    »Das meiste Geld landet bei großen Betrieben«

    Agrarwende nicht in Sicht: Ministerin Klöckner verteidigt Direktzahlungen an Bauern und bremst Verhandlungen in der EU. Ein Gespräch mit Angelika Lischka.
    Von Gitta Düperthal
  14. 22.07.2019

    Latinos im Fadenkreuz

    Es gab in den USA immer wieder Phasen, in denen der Staat verstärkt auf Gewalt setzte, die sich gegen »andere« richtete. Heute befinden sich die sogenannten Latinos im Fadenkreuz der US-Regierung.
    Von Mumia Abu-Jamal
  15. Der Vorsitzende der polnischen Oppositionspartei »Bürgerplattfor...
    22.07.2019

    Ratlosigkeit statt Strategie

    Polen vor den Wahlen: Anti-PiS-Opposition auf getrennten Wegen. Linke bildet Einheitsliste
    Von Reinhard Lauterbach, Poznan
  16. Die nächsten US-Amerikaner will Donald Trump zum Mond bringen (B...
    20.07.2019

    Nachschlag: Flagge drauf, meins

    Solange auf dem Erdtrabanten noch niemand Zäune abgesteckt und Gartenzwerge aufgestellt hat, bleibt das Rennen um die Vorherrschaft spannend.