Jetzt abonnieren!

Wir leben in schwierigen Zeiten: Mit Lügen und Demagogie fördern faschistische Kräfte Hass, Angst und Dummheit – ohne dass sie von einer demokratischen Medienöffentlichkeit wirksam demaskiert werden. Es scheint von den Herrschenden gewollt zu sein, denn nur so können sie auch künftig weitgehend ungestört den Abbau demokratischer und sozialer Rechte, den Aufbau eines gigantischen Militärapparates, der nach innen wie außen wirksam sein soll, vorantreiben. Es wird eine Stimmung im Land geschaffen, in der wieder Kriege ganz offiziell geführt werden können. Die junge Welt wird daher dringend benötigt. Und zwar täglich, digital wie gedruckt. Wir wollen beweisen: Wenn der Gebrauchswert einer gedruckten Zeitung groß genug ist, kann man – entgegen allen Trends – die Auflage auch steigern. Bis Ende Februar 2019 sollen 1.300 neue Print- und 600 Onlineabos die junge Welt stärken – im Kampf gegen Dummheit, Lüge und Hass, aber auch im Kampf für den Erhalt einer gedruckten, linken Tageszeitung.

Aboservice:
Adressänderung/Urlaubsservice/
Neue Bankverbindung/Reklamation

So erreichen Sie uns:
030 / 53 63 55-80
030 / 53 63 55-81
030 / 53 63 55-82

030 / 53 63 55-48
abo@jungewelt.de

  • Gedruckt

    Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

    39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €
  • Online

    24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

    18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €
  • Verschenken

    Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

    39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €
  • Revolutionsabo

    3 Monate junge Welt für 60,00 € (statt 155,20 €) für sich selbst oder zum Verschenken.

    60,00 Euro / 3 Monate
  • Wochenende

    Entspannte Lektüre: die Wochenendausgabe mit der Beilage »faulheit & arbeit«.

    11,60 Euro/Monat  
  • Probe

    Probeabo: Drei Wochen kostenlos und unverbindlich die gedruckte Ausgabe.

    Gratis Abo endet automatisch.
  • Kurzzeit

    Für Ihre Recherche:
    Das Onlineabo für drei Tage.

    5,00 Euro