Wochenendbeilage

21.04.2018
  • Die Ausländer aus dem Westen brachten akzentfreies Hochdeutsch, ...

    Bedrohte Arten

    Magdeburg, Halle, Dessau: alles verödet. Sachsen-Anhalt ist inzwischen wieder so dünn besiedelt wie zu Zeiten von Präfekt Varus. Das ist beunruhigend: Was, wenn wieder Slawen einwandern, zum Beispiel Russen?

    Von Annette Riemer
  • An die Ursache gehen: Umweltaktivisten ­fordern Systemwandel sta...
    Klimawandel

    »Die Panik in politische Aktion übersetzen«

    Gespräch mit Andreas Malm. Die Ohnmacht der Postmoderne im Angesicht des Klimawandels und die Rolle des Kapitals bei der Zerstörung der Natur

    Interview: Christian Stache
  • Lenin mit einer Gruppe vom Revolutionären auf dem Roten Platz in...

    Erste Schritte zum Sozialismus

    Lenin verfasste im März und April 1918 »Thesen über die Aufgaben der Sowjetmacht in der gegenwärtigen Situation« (Teil 4)

  • Stets dafür und immer dabei

    Langsam reicht es dem Medientross: Drei Verbündete greifen Syrien direkt an und die Bundesrepublik bombt nicht mit

    Von Arnold Schölzel
  • Schwarzer Tintenfischreis

    In erster Linie geht es um Ausbruch und Aufbruch, um Freundschaft und darum, sich selbst etwas zuzutrauen. Zum Beispiel Risotto nero

    Von Ina Bösecke
  • Etwa 70.000 Palästinenser aus den besetzten Gebieten haben derze...
    Palästina

    Alltägliche Qual

    Morgen für Morgen müssen Palästinenser in Bethlehem mühselig Kontrollen passieren

    Von Anne Paq
14.04.2018
  • »Beim Kauf eines Kindle 100 Topbücher gratis dazu«. Literatur is...

    Literatur und Markt

    Oder wer schreibt Literaturgeschichte? Ein Essay über das Geschäft mit dem Buch

    Von Enno Stahl
  • »Der Sozialismus erfordert einen bewussten und massenhaften Vorm...

    Kontrolle von unten

    Lenin verfasste im März und April 1918 »Thesen über die Aufgaben der Sowjetmacht in der gegenwärtigen Situation« (Teil 3)

  • Kurze Beine

    Die Affäre Skripal verschwindet allmählich im Nebel des Ungefähren. Parallel dazu wird die nächste Sau durchs Dorf getrieben. Wieder was mit Giftgas.

    Von Reinhard Lauterbach
  • Gratinierte Jakobsmuscheln

    »Geld oder Leben« konnte vor einem halben Jahrhundert mit einem deutschen und einem französischen Star glänzen: mit Heinz Rühmann und mit Fernandel. Beide waren politische Opportunisten.

    Von Ina Bösecke
07.04.2018
  • AfD hetzt, Polizei räumt Antifaschisten: Protest gegen den Bunde...
    Rechtsruck

    »Schritt für Schritt wird die Versammlungsfreiheit abgebaut«

    Rechtsruck und Autoritarismus: AfD will Volksverhetzungsparagraphen aushöhlen, Landesbehörden bauen Grundrechte ab. Gespräch mit Jasper Prigge

    Interview: Markus Bernhardt
  • »Show a little grit«: Paul Robeson war einer der kämpferischsten...

    Ein stolzes Herz

    Zum 120. Geburtstag des afroamerikanischen Schauspielers, Sängers und Internationalisten Paul Robeson

    Von Jenny Farrell
  • »Arbeiterinnen an die Gewehre!«: Plakat auf dem Jahr 1918

    Die schwierigste Aufgabe

    Nach dem Friedensvertrag von Brest-Litowsk verfasste Lenin im März und April 1918 »Thesen über die Aufgaben der Sowjetmacht in der gegenwärtigen Situation« (Teil 2)

  • Die Abseiler

    Die Anklage Russlands durch die britische Regierung sollte Teil eines Schauprozesses werden. Doch jetzt bekommen einige kalte Füße

    Von Reinhard Lauterbach
  • Polynesisches Mangoeis

    Im Disney-Trickfilm »Vaiana« gelangt die Göttin Te Fiti durch die Hilfe der Titelfigur zu alten Kräften. Gegessen werden vor allem frische Früchte.

    Von Ina Bösecke