1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Juni 2021, Nr. 140
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
  • Machtkampf

    Die Zerstörung der CDU

    Blau-weiße Attacke im Machtkampf um Kanzlerkandidatur: Söders Kampfansage an Laschet hat historische Parallele.
    Von Kristian Stemmler
  • CSU-Fachkraft

    Geübt im Vermasseln

    Grünen-Haushaltsexperte Kindler: »In jeder halbwegs anständigen Regierung wäre ein Minister mit so einer Bilanz und so massiven Rechtsbrüchen schon längst entlassen worden.«
    Von Ralf Wurzbacher
  • Kalte Privatisierung

    Großes Bereicherungsmonopoly

    ÖPP: Rechnungshöfe haben wiederholt beanstandet, dass die langfristigen Kosten solcher Unternehmungen fast ausnahmslos die einer klassischen staatlichen Beschaffungsmaßnahme übersteigen.
    Von Ralf Wurzbacher
  • Osteuropa

    Angriff auf Donbass

    Mit Rückendeckung der USA droht die Ukraine den seit sieben Jahren bestehenden Volksrepubliken Donezk und Lugansk mit Krieg. Russland will seine dortigen Staatsbürger verteidigen.
    Von Harald Projanski
  • Rettungsschiff »Alan Kurdi«

    »Es ging nur darum, das Schiff festzusetzen«

    »Alan Kurdi«: Richter gibt Rettungsschiff wieder frei. »Sea-Eye« kritisiert Sperraktionen von Behörden. Ein Gespräch mit Gorden Isler, Vorsitzender der Rettungsorganisation.
    Interview: Kristian Stemmler
  • Neonazis in Thüringen und NRW

    Konstante Gefahr

    Rechte Gewalt: Opferberatungsstellen aus Thüringen und NRW veröffentlichen aktuelle Zahlen.
    Von Markus Bernhardt
  • Finanzbetrug

    Aufsichtsbehörde zum Schein

    Tenor im Wirecard-Untersuchungsausschuss: Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) ist ihrem gesetzlichen Auftrag schlichtweg nicht nachgekommen.
    Von Steffen Stierle
  • Autoindustrie

    Neuer Abgasskandal droht

    DUH-Messung: Mit sinkenden Außentemperaturen steige bei einer Vielzahl von Dieselfahrzeugen mit den Normen Euro 5 und Euro 6 der Ausstoß von Stickoxiden (NOx) extrem an.
    Von Bernd Müller
  • Kampf gegen Autobahnbau

    »Werden diese Verschwendung nicht mehr hinnehmen«

    Hessen: Umfangreicher Autobahnausbau geplant, Umweltschäden und Verkehrschaos die Folge. Gespräch mit Friedhelm Ardelt-Theeck, Sprecher des »Aktionsbündnisses Unmenschliche Autobahn«.
    Interview: Gitta Düperthal
  • Ausländische Truppenpräsenz

    Biden verschiebt Abzug

    US- und NATO-Truppen bleiben bis 11. September. Taliban warnen vor Bruch des Abkommens.
  • Pandemie in Indien

    Coronahotspot Indien

    Alarmierender Anstieg der Virusinfektionen. Impfkampagne stockt wegen US-Exportstopps. Vakzinproduktion derzeit nur für das eigene Land. Auswirkungen auch auf globale Covax-Initiative.
    Von Thomas Berger
  • Nach der Wahl in Peru

    Sozialist gegen Diktatorentochter

    Nachdem mehr als 98 Prozent der Stimmen der ersten Runde der Präsidentschaftswahl in Peru ausgezählt sind, bestätigt sich: Am 6. Juni kommt es zu einer Stichwahl zwischen links und rechts.
    Von Quincy Stemmler, Lima
  • Atomprogramm

    Iranische Nachrichtenbombe

    Teheran reagiert auf Anschlag auf Atomanlage in Natanz: Urananreicherung soll von 20 auf 60 Prozent gesteigert werden.
    Von Knut Mellenthin
  • OPCW zu Syrien

    Neue Vorwürfe gegen Syrien

    Ungeachtet von Kritik wirft OPCW Damaskus weiteren Angriff mit chemischen Waffen vor. Ausschluss aus Organisation geplant.
    Von Karin Leukefeld

Mein Eindruck ist, dass die russische Seite eben alles versucht, um Reaktionen zu provozieren. Und wir wollen uns gemeinsam mit der Ukraine auf dieses Spiel nicht einlassen.

Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) am Mittwoch im ARD-»Morgenmagazin« vor Beginn neuer NATO-Beratungen
  • Krise bei Alitalia

    Gegen »soziales Blutbad«

    In Rom haben am Mittwoch Aktivisten und Beschäftigte vor dem Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung gegen einen Stellenkahlschlag bei der staatlichen Fluggesellschaft Alitalia protestiert.
  • Bitcoin und Co.

    Neuer Zockerspielplatz

    In den USA ist mit Coinbase Global der weltweit größte Handelsplatz für Kryptowährungen an die Börse gegangen.
    Von Marco Schröder
  • »Breites Portfolio«

    Kriegsgerät geht immer

    Ziviler Luftverkehr in der Krise. Doch zum Glück für Airbus lassen sich militärische Konflikte von keinem Virus beeindrucken.
    Von Gerrit Hoekman
  • Lyrik

    Lest, Verdammte dieser Erde!

    Gedichte für den Depp in uns: Das Poesiealbum ehrt den unvergesslichen F. W. Bernstein.
    Von Thomas Behlert
  • Neue Töne

    Die Suppe der Betrachtung

    Ansätze von Sachlichkeit zur DDR: Das »Deutschland-Duell« auf ZDF Info.
    Von Matthias Krauß
  • Fotografie

    Wo, wofür oder wogegen?

    Europa und Flucht: Die Ausstellung »Kontinent« der Fotoagentur Ostkreuz und der Akademie der Künste Berlin.
    Von Sabine Lueken
  • Lyrische Hausapotheke

    Drei Fragen zugleich

    Darf ein Gedicht / in einer Welt / die an ihrer Zerrissenheit / vielleicht untergeht / immer noch einfach sein?
    Von Erich Fried
  • Nachschlag: Doppelt bruchsicher

    Von 1980 bis 1990 wurde im VEB Sachsenglas Schwepnitz »Superfestglas« hergestellt. Nach der Abwicklung des Betriebs in den 90ern sah man keinen Grund mehr, Gläser weiterhin stärker gegen Bruch zu schützen.
  • Programmtips

    Vorschlag

    Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht
  • Goldesel DDVG

    Vorwärts zur Tarifflucht

    220 Millionen für Verleger und Abwicklung der eigenen, noch tarifgebundenen Druckereien: Die Medienunternehmerin SPD bleibt dem Kapitalismus treu.
    Von Ralf Wurzbacher
  • EU-Regulierung

    Urheberrecht und »freies« Internet

    Mit der Anpassung der EU-Urheberrichtlinie an die nationale Gesetzgebung droht das Internet noch stärker zur Domäne der großen Plattformkonzerne zu werden.
  • CCC warnt vor »Luca«-App

    Der Chaos Computer Club hat zahlreiche Kritikpunkte an der »Luca«-App zur Kontaktnachverfolgung. Außerdem: Sören Pellmann (Linke) fordert, Infektionsschutz in Konzernen durchzusetzen
  • Fußball

    Unter die Haut

    Die Doku »Schwarzer Adler« thematisiert Rassismus im deutschen Fußball.
  • Aus Leserbriefen an die Redaktion

    »Als ich Emil Carlebach angesichts der immer bedrohlicheren Ost-West-Konfrontation um Rat fragte, gab er die lapidare Antwort: ›Du weißt doch, wo wir leben.‹«