Gegründet 1947 Mittwoch, 25. Mai 2022, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 15.04.2021, Seite 16 / Sport
Olympia

Sportler bevorzugt

Warschau. Polen will seine Olympiateilnehmer und Fußballnationalspieler bevorzugt gegen das Coronavirus impfen lassen. Ab sofort könne man die Impfungen der Olympiamannschaft für Tokio sowie die Teilnehmer an der Fußball-EM und ihre Betreuer organisieren, sagte der zuständige Kulturminister Piotr Glinski am Mittwoch in Warschau. Diese Entscheidung sei möglich, da in Polen bereits die »wichtigsten Risikogruppen« geimpft worden seien. (dpa/jW)

Mehr aus: Sport