Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Oktober 2019, Nr. 243
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
  • Anti-AfD-Protest

    Lautstarke Mehrheit

    Berlin: Zehntausende protestierten gegen eine Kundgebung der AfD – mit Demos, Blockaden und einem Bootskorso.
    Von Lothar Bassermann
  • Solingen

    Mörderisches Zusammenspiel

    Vor 25 Jahren starben fünf türkischstämmige Menschen beim Brandanschlag von Solingen. Politik und Medien befeuerten zuvor rassistische Gewalt.
    Von Markus Bernhardt
  • Solingen

    »Ein NSU war damals unvorstellbar«

    Die Verstrickung des Staates in Neonazistrukturen nahm in den 90ern ihren Anfang. Ein Gespräch mit Oliver Ongaro
    Von Markus Bernhardt
  • DDR-Geschichte

    Frieden und Sozialismus

    Vor 50 Jahren gaben sich die Bürger der DDR eine neue Verfassung. Ihre Bestimmungen sind auch heute noch aktuell.
    Von Gregor Schirmer
  • Kinderbetreuung

    »Niere gegen Kitaplatz«

    Mehr als 3.000 Menschen demonstrieren in Berlin wegen der »Kitakrise«. Bundesweit fehlen mehrere hunderttausend Betreuungsplätze für Vorschulkinder.
    Von Claudia Wrobel
  • Polizeigesetze

    Bürger unter Generalverdacht

    Mehrheit der Bundesländer will Polizeigesetze verschärfen, jetzt auch Niedersachsen. Linke-Politiker warnen vor Grundrechtsverletzungen
    Von Lenny Reimann
  • Lohnpolitik

    Rückgang im Boom

    Die Tarifbindung nimmt trotz des Wirtschaftsaufschwungs weiter ab. Eine Antwort sind allgemein verbindliche Tarifverträge – zum Beispiel in der Altenpflege.
    Von Daniel Behruzi
  • Ökostrom ausgebremst

    Klimakanzlerin war gestern

    Wirtschaftsministerium will Ökostrom-Vorrang einschränken
    Von Wolfgang Pomrehn
  • Speditionsbranche

    »Es werden immer größere Lkw eingesetzt«

    Laster in Innenstädten sind eine Gefahr für Fahrradfahrer. Proteste nach tödlichem Unfall in Hamburg. Ein Gespräch mit Peter Gutzeit
    Interview: Kristian Stemmler
  • USA Nordkorea

    Auf dem Weg zum Gipfel

    Vorbereitungen zu Treffen zwischen Kim und Trump laufen. Pjöngjang äußert Zweifel an Vertrauenswürdigkeit der USA
  • Gaza Protest

    »Wir fordern ein Ende der Blockade«

    Wieder einmal machen sich mehrere Boote auf den Weg nach Gaza, um auf die tödlichen Folgen der Blockade hinzuweisen. Gespräch mit Annette Groth
    Interview: Jan Greve
  • Frankreich

    Gegen »Reformpolitik«

    In Frankreich sind am Samstag erneut Zehntausende Menschen gegen die »Reformpolitik« von Präsident Emmanuel Macron auf die Straße gegangen.
  • USA

    Stillgestanden für Profite

    American Football: NFL-Klubeigentümer verbieten Niederknien während Hymne
    Von Stephan Kimmerle, Seattle
  • Irland

    Historische Entscheidung

    Die Iren haben sich in einer Volksabstimmung gegen die strengen Abtreibungsgesetze ausgesprochen.
    Von Jenny Farrell, Galway

Ich glaube, da gibt es keinen Sieg zu verkünden und nichts zu feiern.

Vincenzo Paglia, Erzbischof und Präsident der Päpstlichen Akademie für das Leben, am Sonntag laut Katholischer Nachrichtenagentur zum Erfolg des Referendums in Irland für ein Ende des dortigen Abtreibungsverbots.
  • Finanzministertreff

    Athen muss weiter kürzen

    EU-Finanzminister einigen sich auf neue Regeln für Banken und diskutieren Bedingungen für letzte »Hilfszahlung« an Griechenland
    Von Jörg Kronauer
  • Comic

    Am Ende einer Eiszeit

    Wenn im Manga die Welt auftaut: Jiro Taniguchis »Ice Age Chronicle of the Earth«
    Von Michael Streitberg
  • BRD-Pop

    Und der Brösel war gut

    Immer wieder wird von merkwürdigen Leuten behauptet, dass man an Musik mit deutschen Texten nicht vorbeikommen könnte. Und doch sind manche deutsche Platten nicht so schlimm wie andere deutsche Platten.
    Von Thomas Behlert
  • Lyrik

    Flauberts schlechter Atem

    Das Unsalbungsvolle: Eine Auswahl der Gedichte Ron Padgetts, dem großen Unbekannten der lyrischen Postmoderne
    Von Frank Schäfer
  • Programmtips

    Vorschlag

    Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht
  • Nahostkonflikt

    Leere Versprechungen

    Ein neuer Sammelband bilanziert 100 Jahre »Weltkonflikt« im Nahen Osten
    Von Werner Ruf
  • Theorie

    Infantile Verblödung

    Eine neues Heft der Theoriezeitschrift Exit! ist erschienen
    Von Gerd Bedszent

Kurz notiert

  • Fußball

    Erschreckend altmodisch

    Schon wieder Real. In der Champions League Europa triumphiert die Langeweile.
    Von André Dahlmeyer
  • Straßenradsport

    Auf dem Balkon

    Vom Feiern und »Platzen«: Der 101. Giro d’Italia hielt, was er versprach – leider.
    Von Janusz Berthold