Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Dienstag, 26. Oktober 2021, Nr. 249
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
  • Kuscheln mit der NSA

    Bundesregierung weiß weiterhin fast nichts, Grüne und Linke verlangen Untersuchungsausschuß. Snowden soll keinen Asylantrag für Rußland gestellt haben.
    Von Arnold Schölzel
  • Tod bei 5000 Grad

    Ausrottungswaffe Uranmunition: Seit dem Irak-Krieg 1991 kommt sie bei der NATO massenhaft zum Einsatz.
    Von Frieder Wagner

BASF verbraucht mehr Energie als gesamt Dänemark.

Der FDP-Politiker Martin Lindner begründet im Deutschlandfunk, warum energieintensive Unternehmen von der EEG-Umlage ausgenommen bleiben sollten
  • China ohne Turbo

    Zweitstärkste globale Wirtschaftsmacht wächst »nur« noch um 7,5 Prozent. Das ist besser als der Rest, bietet dennoch Anlaß zur Sorge.
  • Bulettenbude mobbt

    Burger King: »Schreckensherrschaft« nach Übernahme von 91 Filialen durch Yi-Ko Holding.
    Von Daniel Behruzi
  • Waffenhandel überwinden

    Offener Brief an Bundeskanzlerin Angela Merkel, Außenminister Guido Westerwelle und Innenminister Hans-Peter Friedrich

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.