Aus den Unterklassen

  • 22.08.2017
    Wenig ritterlich war der Umgang des Erfurter Anhangs mit dem sch...

    Im Tiefparterre

    Hoch kochten die Emotionen im Erfurter Steigerwaldstadion. Markus Wollenweber hieß der Mann, der die Gastgeber derart in Rage versetzte.

    Von Marek Lantz
  • 15.08.2017
    Für ihn ging es raus, für sein Team aber weiter: Osnabrücks Marc...

    Ein Gruß von »Beckus«

    Nichts war es mit der David-Goliath-Legende. Im DFB-Pokal wurde den »Kleinen« von den höherrangigen Vereinen keine Chance gelassen. Doch dann kam der HSV.

    Von Gabriele Damtew
  • 08.08.2017
    Wohin wogt es? Halles Trainer Rico Schmitt

    Man ahnt es schon: Granatkowski

    Beim Siegtorschützen des Aufsteigers SV Meppen war der Name Programm.

    Von Marek Lantz
  • 01.08.2017
    Endlich wieder Derby! Die Leipziger Fans freut’s

    Hart zur Sache

    BSG Chemie Leipzig vs. 1. FC Lokomotive Leipzig! So manchem werden bei diesem Aufeinandertreffen die Augen feucht. Zum Saisonauftakt der Regionalliga Nordost kam es zum 100. Duell der ewigen Stadtrivalen.

    Von Gabriele Damtew
  • 25.07.2017
    Zollte den Sonntagsschüssen des Gegners neidlose Anerkennung: FC...

    Das mit den Standards

    Durch Braydon Manu kam Halle noch zum Teilerfolg. »Ich glaube, manchmal weiß Braydon am Anfang selbst nicht, was am Ende seiner Aktionen herauskommt. Das macht ihn unberechenbar«, sprudelte es aus Trainer Schmitt heraus

    Von Marek Lantz
  • 18.07.2017
    Taktisches Geschick und gute Laune hat man auf Schalke länger ni...

    Soll ja Glück bringen

    Eine erfolgreiche Saison in der unberechenbaren dritten Liga kann Übungsleiter heutzutage nach oben katapultieren.

    Von Gabriele Damtew
  • 11.07.2017
    Kann Hansa zur Zeit nicht helfen: Marcel Ziemer

    Fitnessprobleme

    Dreißig Kilo habe er seit Weihnachten abgespeckt, berichtete Kevin Pannewitz. Der 25jährige arbeitet auf ein Comeback bei Carl Zeiss Jena hin.

    Von Marek Lantz
  • 04.07.2017

    »Wir sind alle einer von uns!«

    In den letzten Jahren hat sich Adolf-Jäger-Kampfbahn von Altonaer 93 zu einem Eldorado für puristisch veranlagte Fußballkulturjünger entwickelt. Am Samstag war Altona er beim SV Babelsberg zu Gast

    Von Janusz Berthold
  • 27.06.2017
    Mekka des enthemmten Vollspackentums: »Bierkönig«, El Arenal, Ma...

    Verloren auf Mallorca

    Was auf Mallorca dazugehört und was nicht: grölende Neonazis und ein Landespokal, der abhanden kommt

    Von Marek Lantz
  • 20.06.2017
    »Doch schon brettert eine Gruppe der 120er vorbei« (Sonntag an d...

    Radeln wie im Traum

    Gerade seien die »Fixies« durch, erzählt eine Ordnerin. Fixies? »Bekloppte Rennfahrer ohne Bremsen am Rad, so was wie Anarchos im Radsport.«

    Von Gabriele Damtew
  • 13.06.2017

    Jibt keene Kacheln!

    Der alte Baumbestand des Treptower Parks spendet den Hochleistungssportlern, die auf dem letzten Loch pfeifen, gnädigen Schatten. Und wir nehmen jetzt auch unsere Herausforderung als Zuschauer an: jeden anfeuern.

    Von Gabriele Damtew
  • 06.06.2017
    Wie alles begann: Mannschaftsfoto des FC Carl Zeiss für die Sais...

    Jetzt sind wir da

    Selber schuld. Sie mussten ja unbedingt aufsteigen. Schlappe drei Wochen Sommerurlaub haben die Kicker des FC Carl Zeiss Jena nach ihrer Rückkehr in die Drittklassigkeit

    Von Marek Lantz
  • 30.05.2017
    80er-Jahre-Retroklassiker: Mannheim-Fan zwischen Fahnen

    Die Wiese, der Sack und Zack

    Nach einer guten Stunde führte Carl Zeiss im Relegationshinspiel bei Viktoria Köln mit 3:0, bevor sich der Sack wieder öffnete.

    Von Marek Lantz
  • 23.05.2017
    Hoch, höher, MSV: Dustin Bomheuer vom unmittelbaren Wiederaufste...

    Mit oder ohne Restalkohol

    Das spannendste Fernduell entspann sich zwischen dem 1. FC Magdeburg und Jahn Regensburg. Es ging dabei um den dritten Platz, der zur Relegation gegen den drittletzten der 2. Liga berechtigt

    Von Gabriele Damtew
  • 16.05.2017
    Nägel mit Köpfen: Kieler Aufstiegsjubel in Großaspach

    Rein- und rausrutschen

    Am späten Sonntag abend wurde bekannt, dass Fußballdrittligist Hansa Rostock seinen Coach Christian Brand beurlaubt hat

    Von Marek Lantz
  • 09.05.2017
    Banger Blick nach unten: Die »Zebras« aus Duisburg stehen zwar n...

    Schön einfach

    War der Kampf um die Meisterschaft in der Bundesliga nur zum Gähnen, müssen die Sportwetter in der dritten Liga jede Woche aufs neue zittern.

    Von Gabriele Damtew
  • 02.05.2017
    Gemeinsam eins? RWE-Präsident Rolf Rombach und Thüringens Wirtsc...

    Zauberwort mit L

    Gegen Ende der Saison wird im Abstiegskampf alljährlich ein verwaltungstechnisches Zauberwort wirkmächtig: »Lizenz«. Eine zusätzliche Variable in der ohnehin aufreibenden Frage, zwangsversetzt wird.

    Von Marek Lantz
  • 25.04.2017
    Hat sich schon mal beim Jobcenter gemeldet: CFC-Trainer Sven Köh...

    Zebras im Galopp

    Zwar ist die Pro-Kopf-Verschuldung nirgends in der BRD höher als in Duisburg. Aber was zählen schon Arbeitslosigkeit, Wohnungsnot oder Kriminalität, wenn es im Fußball läuft.

    Von Gabriele Damtew
  • 11.04.2017
    Fast hochklassig: Zwickaus Trainer Torsten Ziegner leistet ganze...

    Alles möglich

    Die 3. Liga spielt verrückt. Am Ende der Englischen Woche kam es zu einem Gipfeltreffen, das so niemand auf dem Schirm hatte. Die beste Mannschaft der Rückrunde gegen die drittbeste: Zwickau vs. Aalen.

    Von Gabriele Damtew
  • 04.04.2017
    Warum denn so ernst? Die Mannschaft von Zwickau-Trainer Torsten ...

    Mentalität schlägt Qualität

    Der FSV Zwickau bleibt die Mannschaft der Stunde in der dritten Fußballiga. Nach dem 2:0 gegen den Halleschen FC steht man auf Platz acht. Noch zur Winterpause wäre dies unvorstellbar gewesen.

    Von Marek Lantz