Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Gegründet 1947 Donnerstag, 21. Januar 2021, Nr. 17
Die junge Welt wird von 2464 GenossInnen herausgegeben
Die junge Welt drei Wochen gratis testen Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Die junge Welt drei Wochen gratis testen

Aus den Unterklassen

  • Kein Job mit Perspektive: Stefan Krämer, Trainer beim KFC Uerdin...
    19.01.2021

    Remis-King auf der Kellertreppe

    Es sieht derzeit düster für den Drittligisten KFC Uerdingen 05 aus. Investor und Präsident Michail Ponomarev hatte vorige Woche seinen Abgang erklärt. Seine Blütenträume vom Aufstieg waren immer wieder geplatzt.
    Von Gabriele Damtew
  • Schockmoment: Joshua Zirkzee (l., rotes Trikot) trifft Marco Hil...
    12.01.2021

    Wie gegen Klitschko

    Die Bilder hatten Splatterqualitäten: Beim Derby zwischen TSV 1860 und Bayern II floss reichlich Blut. FCB-Nachwuchsstürmer Joshua Zirkzee hatte Löwen-Keeper Marco Hiller mit offener Sohle ins Gesicht getreten.
    Von Marek Lantz
  • Früh übt sich: Youssoufa Moukoko ist 16 und schon ein Star
    05.01.2021

    Aufstieg auf Umwegen

    Bundesliga spielen, davon träumen junge Fußballer aller Altersklassen in ihren kleinen Vereinen oder den Nachwuchszentren und Fußballgymnasien.
    Von Gabriele Damtew
  • Sorgte für rasanten Aufstieg: Der Vorstandsvorsitzende von Türkg...
    29.12.2020

    Er ist dann mal weg

    Am 23. Dezember platze bei Türkgücü München die Bombe: Investor Hasan Kivran sucht das Weite. Zum denkbar schlechtesten Zeitpunkt.
    Von Marek Lantz
  • Dynamo Dresden ist Wintermeister, am Ball: Christoph Daferner
    22.12.2020

    Brutal effizient

    Dynamo Dresden stand schon vor dem letzten Spiel vor der Winterpause bei Viktoria Köln als Wintermeister fest. Denn in der laufenden englischen Woche hatte sich der Spitzenreiter gegen den SC Verl durchsetzen können.
    Von Gabriele Damtew
  • Glücksschweine als Zuschauer: Aufräumarbeiten nach dem Spiel SC ...
    15.12.2020

    Wenigstens eine Halbserie

    War der komplette Kickbetrieb beim ersten Herunterfahren des Landes noch stillgelegt worden, wird diesmal überhaupt nicht darüber diskutiert. Nicht einmal ein mediales Zucken war in den letzten Tagen zu verzeichnen.
    Von Marek Lantz
  • Schluss mit lustig: Kasim Rabihic (r.) bejubelt seinen Treffer z...
    08.12.2020

    Die große Unbekannte

    Tückisch zeigt sich dieser Tage die Tabelle der dritten Liga. Da mögen sich manche in Sicherheit wiegen und andere schon vom Aufsteigen träumen. Doch für nicht wenige Teams stand der 14. Spieltag nur auf dem Papier an.
    Von Gabriele Damtew
  • Auf dem Sprung nach oben: Die Spieler von Dynamo Dresden haben d...
    01.12.2020

    Große und kleine Brötchen

    Nachdem inzwischen das erste Saisondrittel absolviert ist, zeichnen sich vier Mannschaften als Dynamo Dresdens schärfste Konkurrenten ab: der FC Ingolstadt, der TSV 1860 München, Hansa Rostock und 1. FC Saarbrücken.
    Von Marek Lantz
  • Was sonst noch geschah: Pflasterkleben, gelbe Karten und fünf Mi...
    24.11.2020

    Manuel Gräfe gefällt das

    Dynamotrainer Markus Kauczinski musste auf die Sprünge geholfen werden: Dresden gegen Rostock ist der Ost-»Clásico«. Aber geht denn Derby überhaupt als Geisterspiel? Klar, zu Hause mit einem Störtebeker in der Hand.
    Von Gabriele Damtew
  • Können doch nicht einfach im Hotel bleiben: Jogis Waden
    17.11.2020

    Superspreading deluxe

    Warum zieht die UEFA trotz der Pandemie ihre Nations League so gnadenlos durch? Weil die Veranstaltung eine Cashcow ist, natürlich.
    Von Marek Lantz
  • Tränen der Rührung: Magdeburg erkämpft sich gegen Bayern II drei...
    10.11.2020

    Volle Weißbierpower

    Neues aus Liga drei: 1860 verteilt Watschen und selbst Kaiserslautern kann noch gewinnen. Nur Dresden tut sich schwer, zumindest vorm Tor.
    Von Gabriele Damtew
  • Einfach mal wegbolzen: Saarbrückens Trainer Lukas Kwasniok schät...
    03.11.2020

    Auf dem Sofa

    Jedes Wochenende fragen sich Tausende Verteidiger: Was tun, sobald ich den Ball gewonnen habe? Vor diesem Problem stand auch Saarbrückens Steven Zellner in der Schlussminute der Partie gegen Uerdingen.
    Von Marek Lantz
  • Schauten auf den Platz und trotzdem in die Röhre: Dynamo-Fans be...
    27.10.2020

    Gut gebrüllt, Löwe

    Endlich war es soweit: Nach 70 Jahren Rivalität konnte Zwickau erstmals Dresden schlagen! Der FSV hätte also mit breiter Brust in die Partie gegen Türkgücü München gehen können. Aber es kam anders.
    Von Gabriele Damtew
  • Markus Obernosterer von den Stuttgarter Kickers (l.) und von Era...
    20.10.2020

    Gutes Investment

    Lange nichts mehr gehört von den Stuttgarter Kickers. Doch am Sonnabend rückte ein Vorfall der außergewöhnlichen Art den gefallenen Traditionsklub wieder ins Scheinwerferlicht der bundesdeutschen Fußballöffentlichkeit.
    Von Marek Lantz
  • Hält den Anschluss: Dynamo-Dresden-Trainer Markus Kauczinski
    13.10.2020

    Magische Zahlen

    Nach zwei Jahren phantomschmerzhafter Leere stand endlich wieder der »Elb-Clásico« zwischen Dresden und Magdeburg an. Ein wahrlich historischer Ostklassiker.
    Von Gabriele Damtew
  • 06.10.2020

    Es grüßt: Saarbrücken

    Drittligaaufsteiger 1. FC Saarbrücken nahm den Halleschen FC mit einem klaren 4:0 nach allen Regeln der Kunst auseinander. Damit war der HFC sogar noch gut bedient.
    Von Marek Lantz
  • Punkt für Punkt geht’s voran: Dresdens Sebastian Mai (l.), Yanni...
    29.09.2020

    Dresdner Stafette

    Bei Dynamo Dresden soll endlich alles wieder gut werden. Im ersten Heimspiel im Rudolf-Harbig-Stadion waren 10.000 maskierte Fans heiß auf ein Torfestival gegen Waldhof Mannheim. Aber es kam anders.
    Von Gabriele Damtew
  • Da hilft auch kein Sturzhelm: Dynamo Dresden um Paul Will (l.) s...
    22.09.2020

    Giftig und scharf

    Die 3. Liga wird zur Münchner Lokalangelegenheit, gleich vier Klubs stammen aus dem Großraum. Aber da sind auch noch die Ostdeutschen. Dynamo Dresden etwa präsentierte sich zum Auftakt in bestechender Form.
    Von Marek Lantz
  • 7.500 zugelassene Hansa-Rostock-Anhänger heißen den VfB Stuttgar...
    15.09.2020

    Ade, Geisterspiele im Geiste

    »Unser Ziel ist, einstellig zu verlieren«, schärfte Trainer Jens Martens seinen Jungs von der Eintracht Norderstedt in der Halbzeitkabine ein.
    Von Gabriele Damtew
  • »Mit Verlaub, der Lack scheint ab« – Joachim Löw in Basel
    08.09.2020

    Luftpumpen im »Joggeli«

    Zum Mitschreiben: Fußballdeutschland sieglos – sechsmal. Und da fragt mich der Redakteur allen Ernstes, was denn die Nations League in der Unterklassenkolumne zu suchen hätte.
    Von Marek Lantz