Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Sa. / So., 17. / 18. August 2019, Nr. 190
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
  • Flüchtlingsabwehr

    Gelebte Abwehr

    In Österreich proben 700 Polizisten und Soldaten den Grenzschutz. Schiff mit 230 Flüchtlingen an Bord darf nach langem Warten in Malta anlegen
    Von Jana Frielinghaus
  • Kein Schutz vor Armut

    Wer Vollzeit für einen Mindestlohn arbeitet, schafft es zwar, die EU-Armutsgrenze knapp zu überspringen. Doch nur dann, wenn er keine Kinder durchzubringen hat.
    Von Ulrich Schneider
  • Rüstungsexporte

    »Das Kartenhaus ist in sich zusammengefallen«

    Eine abgesagte Hauptverhandlung in Oberndorf, ein historischer Prozess in Stuttgart: Die Waffenschmiede Heckler & Koch steht im Fokus. Gespräch mit Jürgen Grässlin
    Von Jan Greve
  • Wirtschaft

    Gold aus Beton

    In den 1990er Jahren erlebte Spanien einen Bauboom. Millionen Arbeitsplätze entstanden. Dann kamen die Krise und ein von der EU verordneter Sozialkahlschlag
    Von Raul Zelik
  • Repression

    Online-SpezialG-20-Soko in Aktion

    Sonderkommission der Hamburger Polizei führte Durchsuchungen und Verhaftungen durch
    Von Peter Schaber
  • Prozessfinale

    Neuer Verdacht

    NSU-Prozess: Letztes Wort der Angeklagten steht bevor – vier wollen sich äußern. Brisante Zeugenaussage zu Anschlag in Nürnberg bekanntgeworden
    Von Claudia Wangerin
  • Schulprivatisierung

    Privatisierung durch die Hintertür

    Berlin: Für Volksinitiative gegen »Schulbauoffensive« des Senats fehlen noch 5.000 Unterschriften
    Von Carmela Negrete
  • Mindestlohn

    Komanagement in Aktion

    Mindestlohn steigt zum 1. Januar 2019 um 35 Cent. DGB zündet Nebelkerzen, Linkspartei zeigt sich kritisch
    Von Nico Popp
  • Landwirtschaft

    Landwirtschaft am Tropf

    EU-Fördermittelbudget steht im Mittelpunkt des heute in Wiesbaden beginnenden Bauerntages
  • Spanien

    Späte Aufklärung

    In Spanien steht seit Dienstag erstmals ein früherer Arzt vor Gericht, der unter Diktator Francisco Franco am Diebstahl von Babys beteiligt gewesen sein soll.
  • Frankreich

    Scheinheilig in Rom

    Frankreichs Präsident Emmanuel Macron besucht Papst Franziskus im Vatikan - Zu Hause planen derweil Neofaschisten den Bürgerkrieg und Anschläge auf muslimische Einrichtungen
    Von Hansgeorg Hermann, Paris
  • Syrien

    Vormarsch im Südwesten

    Syriens Armee rückt auf die Grenze zu Jordanien vor. Spekulationen um Deal zwischen USA und Russland
    Von Karin Leukefeld
  • Nigeria

    Militarisierung des Geschäfts

    Der Konflikt zwischen nomadischen Viehzüchtern und Ackerbauern in Nigeria eskaliert. Gründe dafür sind unter anderem die Waffen, die aus den umliegenden Konfliktregionen stammen – und die 2019 anstehenden Wahlen
    Von Christian Selz, Kapstadt
  • Ungarn

    »Weiße Insel in Europa«

    Nach einer Phase langen Streits spaltet sich die ungarische neofaschistische Partei Jobbik. Die neue Bewegung »Unsere Heimat« kündigt an, den »Schmusekurs« beenden zu wollen
    Von Matthias István Köhler

Das Beispiel der Sozialdemokratie zeigt: Wenn man sich häutet, wird man nicht ­stärker.

Der frühere SPD-Chef und ­Vizekanzler Sigmar Gabriel im Interview der Deutschen Presseagentur zum Streit zwischen CDU und CSU in der Asylfrage und zur Gefahr eines Koalitionsbruchs
  • Machtprobe

    Trump geht volles Risiko

    Keine Hightech für China, nicht als Ware, schon gar nicht als ganze Firma: Washington plant weitere Restriktionen im Handelskonflikt. Für US-Konzerne könnte daraus neue Konkurrenz erwachsen
    Von Jörg Kronauer
  • Handelskonflikt

    Harley wird fahnenflüchtig

    »America first« konterkariert: Weltbekannter US-Motorradhersteller kündigt wegen »Vergeltungszöllen« der EU auf US-Strafabgaben Produktionsverlagerung an. Das sorgt für Unmut im Weißen Haus
  • Elch-Ehrung

    Der Unumarmbare

    Wiglaf Droste und die Zärtlichkeit des Holzhammers. Eine Laudatio
    Von Friedrich Küppersbusch
  • Klassik

    Viel Sinn fürs Delikate

    Vorwärtsdrang, Klamauk und himmlisches Geklingel: Tobias Kochs Einspielung sämtlicher Klavierstücke Beethovens
    Von Stefan Siegert
  • Rotlicht: GSG 9

    Die Grenzschutzgruppe 9, kurz: GSG 9, wurde nach der gescheiterten Geiselbefreiung bei den Olympischen Spielen 1972 gegründet
    Von Nick Brauns
  • Programmtips

    Vorschlag

    Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht
  • NSU-Prozessende

    »Kein Schlussstrich«

    Bündnis demonstriert am »Tag X« gegen Nichtaufarbeitung des NSU-Terrors
    Von Sebastian Lipp
  • Sprachprobleme

    Bizim Heimat

    Vertraute Umgebung oder nationalistisches Bäh-Wort? Solidarische Strukturen entstehen nicht, wo niemand bleiben will. Kritik eines gutgemeinten Mottos.
    Von Claudia Wangerin
  • Prophetendiskurs

    Zuspruch von oben

    Lasst den Taschenrechner stecken, es gibt Balsam für die Volksseele: Die Gruppe F
    Von Enno Stahl
  • Prophetendiskurs

    Unterm Kastanienbaum

    Endlich was für die Fairplay-Wertung: Die Gruppe E
    Von Gabriele Damtew