Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Sa. / So., 17. / 18. August 2019, Nr. 190
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 27.06.2018, Seite 15 / Antifa

Kirchheim wehrt sich gegen »III. Weg«

Kirchheim. Im thüringischen Kirchheim hat die neofaschistische Kleinpartei »Der III. Weg« für den 7. Juli eine Parteiveranstaltung unter dem Motto »Jugend im Sturm« angemeldet. Das Programm besteht nach Informationen der Thüringer Allgemeinen vom Dienstag aus einer Mischung aus extrem rechter Musik und Reden, gepaart mit Verkaufs- und Informationsständen. Der Gemeinderat und die »Mobile Beratung in Thüringen für Demokratie – gegen Rechtsextremismus« wollen dies verhindern. Bürgermeister Hans-Jürgen Langer (Freie Wähler) machte seine ablehnende Haltung im Gespräch mit der Zeitung deutlich: »Ich und der Gemeinderat haben dazu eine eindeutige Meinung, wir stehen auf der richtigen Seite.« Langer forderte die Kreisverwaltung auf, alles dafür zu tun, dass die Veranstaltung gar nicht erst stattfinde. (jW)

Mehr aus: Antifa