• Dschihadisten mit Fahnen der Türkei und der »Freien Syrischen Ar...
    Afrin

    Widerstand geht weiter

    Türkische Armee und Dschihadisten marschieren in syrischer Stadt Afrin ein. YPG kündigen Übergang zum Guerillakampf an

    Von Nick Brauns
  • Verfolgende Unschuld

    Russland agiert nicht, es reagiert, ganz so, wie es auf den Umsturz in Kiew und die damit eröffnete Option, die Ukraine in die NATO zu führen, mit der Übernahme der Krim antwortete.

    Von Jörg Kronauer
  • Kolporteur des Tages: Welt am Sonntag

    Sie hat es weit gebracht: »Die Linke« darf mittlerweile von Staatsanwälten und Polizisten gegen den Springer-Konzern in Schutz genommen werden.

    Von Sebastian Carlens
  • BRD-Rüstungspolitik

    »Faktisch muss man Schlupflöcher schaffen«

    Die Ankündigung der Bundesregierung, Rüstungsexporte einschränken zu wollen, ist nicht ernst zu nehmen. Gespräch mit Jürgen Wagner

    Von Marc Bebenroth
  • Die Typisierung einer Herrschaftsform des 19. Jahrhunderts, wie ...
    Marxismus

    Grobe Allerweltsformel

    Der »Bonapartismus« in der Theorie von Karl Marx taugt wenig, um die aktuellen Phänomene autoritärer Herrschaft zu beschreiben. Oder: Warum Donald Trump nicht Napoleon III. ist. Eine Kritik

    Von Dieter Boris
  • Nicht nur in Warnstreiks wie hier in Bremen fordern Industriearb...
    Arbeitsrecht

    »Die Beschäftigten werden selbstbewusster«

    Vermehrt trauen sich Industriearbeiter, gerichtlich gegen Tricksereien der Chefs vorzugehen. Die IG Metall unterstützt sie. Gespräch mit Thomas Steinhäuser

    Interview: Johannes Supe
  • Neuer Milliardendeal: Vergangenen Mittwoch verkündete Australien...
    Waffendeals

    Hurra, es knallt!

    Die deutsche Waffenschmiede Rheinmetall bilanziert das Jahr 2017. Das Geschäft läuft bombig – auch dank der Bundesregierung

    Von Peter Schaber
  • Flüchtlingsabwehr

    Seehofer legt nach

    Neuer CSU-Bundesinnenminister will bis auf weiteres Grenzkontrollen innerhalb der EU verstärken. Chef der Unionsfraktion im Bundestag für stärkere Abschottung nach außen

    Von Jens Walter
  • Nach Veranstalterangaben gingen am Samstag in Hamburg rund 2.000...
    Gegen Repression

    Hamburg: Solidarität mit politischen Gefangenen

    An der Demonstration unter dem Motto »Gegen Repression und autoritäre Formierung« am Samstag in Hamburg haben sich nach Veranstalterangaben rund 2.000 Menschen beteiligt

  • 2.000 Menschen versammelten sich am Samstag auf dem Münchner Max...
    Pegida in München

    Kein »großer Austausch« für Pegida

    München: Effektvoller Protest gegen Kundgebung von 200 Dresdner Anhängern der rechten Bewegung

    Von Sebastian Lipp, München
  • Der Globus Baumarkt in Kaltenkirchen
    »Union Busting«

    In der Saftpresse

    Warenhauskette Globus scheitert erneut beim Versuch, unbequeme Betriebsrätin am Standort Kaiserslautern loszuwerden

    Von Ludger van der Heyden
  • Immer häufiger übernehmen Initiativen wie die Straßenambulanz de...
    Gesundheitssystem

    Zu arm für den Arzt

    Verbände warnen: Hunderttausende Abgehängte haben in Deutschland keinen Zugang zu medizinischer Versorgung

    Von Susan Bonath
  • Ukraine

    Wahlbehinderung

    Ukrainische Polizisten und Neofaschisten haben am Sonntag den Zugang zu Konsulaten und zur Botschaft Russlands in der Ukraine blockiert

  • Protest nach dem Tod eines Straßenhändlers am Freitag in Madrid
    Spanien

    Von der Polizei gejagt

    Nach dem Tod eines senegalesischen Straßenhändlers protestieren in Spanien Tausende gegen staatlichen Rassismus

    Von Mela Theurer, Madrid
  • Werbung für das iranische Raketenprogramm am 27. September 2017 ...
    USA

    Trump gnädig stimmen

    EU soll neue Sanktionen gegen den Iran beschließen. Ob das dem US-Präsidenten reicht, ist unklar

    Von Knut Mellenthin
  • Olivier Faure ist der neue Parteichef der französischen Sozialis...
    Frankreich

    Ende der Sozialdemokratie

    Frankreichs Sozialisten wählten neuen Parteichef. Doch ihre Krise hält an

    Von Hansgeorg Hermann, Paris
Zitat des Tages
Meine Prognose ist: Das Ding wird abgerissen und neu gebaut.
Lufthansa-Vorstand Thorsten Dirks zeigt sich pessimistisch, was den Hauptstadtflughafen BER angeht. Zitiert hat ihn die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, woraufhin das Unternehmen die Äußerungen Dirks’ zurückwies
  • Die Wut wächst: Beschäftigte der französischen Staatsbahn SNCF a...
    Klassenkampf

    »Krieg« gegen SNCF

    Drei Monate Streik bei der SNCF: Regierung in Paris plant »Reform« der staatlichen Eisenbahngesellschaft per Dekret. Beschäftigte und Gewerkschaftsverbund kontern.

    Von Hansgeorg Hermann, Paris
  • »Initiative von unten«: Willi Herold (Max Hubacher)
    Kino

    Die Stiefel passten

    Köpenickiade der schwer erträglichen Art: Der Kinofilm »Der Hauptmann« über die mordgierigen Marodeure der »Kampfgruppe Herold«

    Von André Weikard
  • 200 Demonstranten protestierten am 14. März in Leipzigs Innensta...
    Buchmesse Leipzig

    Kulturkampf. Impressionen von der Leipziger Buchmesse

    Also Gerangel, dann das bekannte Parolenpingpong zwischen Protestierenden und Identitären, schließlich Ruhe. Was Medien schon eine Eskalation nennen …

    Von Peter Merg
  • Die Geister, die der eine rief, wollte der andere auf keinen Fal...
    Free Jazz

    Produktive Renitenz

    Um 1968 herum ließen Musiker ihre Ausbildungen hinter sich wie ein junger Mensch sein Kinderzimmer: Eine Ausstellung in Berlin über das Jazzlabel »Free Music Production«.

    Von Kristof Schreuf
  • Weimar

    Sonne auf dem Balkon

    Mit einem Blick der absoluten Teilnahmslosigkeit und irgendwie elegant legt er seinen Einkauf aufs Band: eine Tüte Paprikachips und Bier. Zwei, vier, sechs, acht, neun Flaschen Pilsner Urquell und eine Dose Radeberger.

    Von Pierre Deason-Tomory
  • Conchita (Angela Molina) weiß genau, was sie ihrem reichen Vereh...
    Programmtips

    Vorschlag

    Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht

  • Militärparade anlässlich des 70. Jahrestags der Gründung der DVR...
    Imperialismus

    Nukleare Lebensversicherung

    Rainer Werning und Helga Picht liefern mit »Brennpunkt Nordkorea« Daten und Fakten gegen plumpe Hysterie

    Von Rüdiger Göbel

Kurz notiert:

  • »Bronze gefällt mir optisch besonders gut« – Andrea Eskau im Deu...
    Paralympics

    Egal, welches Ergebnis

    Am Sonntag endeten die 12. Winter-Paralympics. Es ging um mehr als Rekorde

    Von Jens Walter
  • Aus Leserbriefen an die Redaktion

    »Restriktionen gegen Hartz-IV-Bezieher sind nichts anderes als die mittelalterliche Verurteilung zum Hungerturm, nur dass diese heute von Beamten ausgesprochen wird, die »nur ihre Pflicht tun«. «