Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Sa. / So., 17. / 18. August 2019, Nr. 190
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
  • Streit um die Krim

    Kiew provoziert

    Streit um Straße von Kertsch: Russland stoppt ukrainische Marineschiffe nach versuchtem Durchbruch. Westen beschuldigt Moskau
    Von Reinhard Lauterbach
  • BGH-Urteil im Müllskandal-Prozess

    Haft trotz vager Indizien

    Abfalleklat in Sachsen-Anhalt: BGH bestätigt Gefängnisstrafe gegen ehemaligen Landrat
    Von Susan Bonath
  • BGH-Urteil im Müllskandal-Prozess

    Große lässt man laufen

    Prozesse in Sachen Müllskandal wurden selbst zum Skandal
    Von Susan Bonath
  • 1968

    Mythos und Wirklichkeit

    Revolte, Klassenkampf und Sexualität. Die Darstellung der Ereignisse des Jahres 1968 werden in der Regel verzerrt dargestellt. Ein alternativer Blick schadet da nicht.
    Von Werner Seppmann
  • Repression gegen Falken in Bayern

    »Schon die Idee ist widersinnig«

    Prozess gegen Vorsitzenden der »Falken« in Bayern, weil er Polizisten bestohlen und verletzt haben soll. Gespräch mit Nico Schreiber
    Interview: Gitta Düperthal
  • Obdachlosigkeit in der BRD

    Opfer der Wohnungspolitik

    Mangel an bezahlbarem Wohnraum verschärft Obdachlosigkeit in BRD. Erste Kältetote vor Wintereinbruch, Großstädte erweitern Notprogramme
    Von Kristian Stemmler
  • Prozess wegen Feuerzeugwurf

    »Gefährliche Flugbahn«

    Vorwurf der Körperverletzung wegen Feuerzeugwurf: Richter inszeniert Prozess gegen Mitglied der »Initiative in Gedenken an Oury Jalloh«
    Von Susan Bonath
  • Privatisierung

    Beschluss für die Biotonne

    Berliner Grüne votieren für Absage an kreditfinanzierten Schulbau. Senat soll dennoch privatisieren dürfen.
    Von Ralf Wurzbacher
  • Migranten in Mexiko

    Eskaliert

    Fast 500 Migranten aus Mittelamerika haben am Sonntag versucht, den Zaun am Grenzübergang El Chaparral zwischen Mexiko und den USA zu überwinden.
  • Parteitag der PCF

    Keine Milde mehr

    Frankreichs Kommunisten suchen nach Einheit und Bestätigung ihrer »roten Identität«
    Von Hansgeorg Hermann, Paris
  • Gelbe Westen

    Auch in Belgien

    Proteste gegen hohe Benzinpreise greifen aus Frankreich auf Nachbarland über
    Von Gerrit Hoekman
  • Brexit

    Theresa May im Labyrinth

    Großbritanniens Premierministerin steht vor der schweren Aufgabe, im Unterhaus eine Mehrheit für das »Brexit«-Abkommen mit der EU zu organisieren
    Von Christian Bunke, Manchester
  • Kolumbien

    Vorwand gesucht

    Kolumbiens Regierung will die Friedensverhandlungen mit der ELN offenbar um jeden Preis abbrechen
    Von Volker Hermsdorf

Wir passen die Kapazität der Realität am Markt an.

Die Vorstandsvorsitzende von General Motors, Mary Barra, laut Reuters am Montag. Der Konzern hatte mitgeteilt, durch Werkschließungen und Arbeitsplatzvernichtung bis 2020 jährlich sechs Milliarden Dollar einsparen zu wollen
  • Indien

    Bauern auf den Barrikaden

    Regionalregierung im westindischen Maharashtra geht auf Kernforderungen von Landwirten ein. Selbsttötungen wegen Überschuldung
    Von Thomas Berger
  • Ausstellung

    Sanfter Biss

    Und ein Sinn fürs Dralle. Die Ausstellung »George Grosz in Berlin« im Berliner Bröhan-Museum zeigt auch unbekannte Seiten des Hitler-Kritikers
    Von Gisela Sonnenburg
  • Droste

    Wahre Tierrechte (45). Shocking great, my Dear

    Die Ausgelassenheit der Tiere war offenbar ansteckend. Sie riss Jochen aus seinen Gedanken, die durch die jüngsten Ereignissen aufgestöbert worden waren und nun geordnet werden wollten.
    Von Wiglaf Droste
  • Theater

    Lemminge wählen SPD

    Geschlossen in den Abgrund: Thomas Ostermeier inszeniert Ödön von Horváth’ »Italienische Nacht« an der Berliner Schaubühne
    Von Jakob Hayner
  • Fragen der Erwärmung

    Die Erderwärmung bringt viele Fragen mit sich. Die Genres Sci-Fi und Fantasy widmen sich mit Vorliebe der, was beim Schmelzen der Polkappen alles zum Vorschein kommen könnte.
    Von Rafik Will
  • Programmtips

    Vorschlag

    Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht
  • Zugang zum Arbeitsmarkt

    Weiterhin nur geduldet

    Fachkräftezuwanderung wird restriktiv geregelt. Sie entspricht den Bedürfnissen der Wirtschaft. Nicht denen der Migranten
    Von Gudrun Giese
  • Spanien

    Verstärkt vernetzt

    Spanien: Beschäftigte von Amazon legten am Wochenende in Madrid Arbeit nieder. Gestreikt wurde auch in Frankreich, Großbritannien und der BRD
    Von Carmela Negrete

Kurz notiert

  • Turnen

    Abgang ohne Tsukahara

    Die Riege der deutschen Turnerinnen und Turner schnitt beim Weltcup in Cottbus enttäuschend ab.
    Von Bernd Müller
  • Vier Herren

    Fünf Tore und obendrein fünfmal Aluminium getroffen – die Abteilung Sturm und Drang der SpVgg Unterhaching wollte es wissen.
    Von Marek Lantz