75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 24. Juli 2024, Nr. 170
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.01.2024 15:22 Uhr

Vorabendempfang in der jW-Maigalerie

Einstand in die XXIX. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz: In der jW-Maigalerie trafen sich am Freitag abend Referenten, jW-Mitarbeiter und weitere Mitwirkende der Konferenz zum Kennenlernen und gegenseitigen Austausch. Im Hintergrund: Die Bilder der Ausstellung "Guernica - Gaza", die ab Sonntag mittag eröffnet wird
Die frühere Linke-Bundestagsabgeordnete Ulla Jelpke mit dem langjährigen jW-Chefredakteur Arnold Schölzel
Zu Gast in der jW-Maigalerie: Sevim Dagdelen vom Bündnis Sahra Wagenknecht
Der Chefredakteur der jungen Welt Stefan Huth und Verlagsleiter Sebastian Carlens (Hintergrund) begrüßten die Referenten und Teilnehmer
Ignacio Ramonet (M.) wird am Samstag ab 11 Uhr auf der Bühne des Tempodrom das erste Referat unter dem Titel »Niedergang der Vernunft, Irrationalismus und Faschisierung: Rechte Machtergreifungsstrategien« halten
Internationale Medienpartnerschaft: Ben Chacko, Chefredakteur des britischen Morning Star

Abonnieren Sie den Konferenz-Newsletter

                                             Heute 8 Seiten extra – Beilage zum Thema: Unser Amerika