3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 23. Juli 2021, Nr. 168
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
10.01.2021 10:18 Uhr

Fotostrecke: Hinter den Kulissen der XXVI. Internationalen Rosa-Luxemburg-Konferenz

Im Regieraum der Liveübertragung der XXVI. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz: Der Stream ist zu verfolgen über https://www.jungewelt.de/rlk
Streng nach Hygieneregeln: Physische Nähe ist bei der diesjährigen Konferenz pandemiebedingt ausgeschlossen
Appellierte, den inhaftierten Journalisten Julian Assange endlich freizulassen: Ben Chacko, Chefredakteur der Tageszeitung Morning Star aus Großbritannien
Verkabelt für den guten Ton: Leon Sierau von der SDAJ bekommt ein Mikrofon
Susann Witt-Stahl (im Bild rechts), Chefredakteurin der Zeitschrift Melodie & Rhythmus, informierte über eine Veranstaltung zu Ehren Erich Frieds am 7. und 8. Mai. In diesem Jahr wird der 100. Geburtstag des österreichischen Lyrikers begangen.
Nervennahrung für zwischendurch im Studio der Rosa-Luxemburg-Konferenz
Mittels aufwendiger Technik wird der Livestream möglich gemacht

Abonnieren Sie den Konferenz-Newsletter

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!