Contra Blockade, Protest-Abo!
Gegründet 1947 Freitag, 7. August 2020, Nr. 183
Die junge Welt wird von 2346 GenossInnen herausgegeben
Contra Blockade, Protest-Abo! Contra Blockade, Protest-Abo!
Contra Blockade, Protest-Abo!
  • Free Assange

    Druck für Assange

    London: Tausende protestieren für Freilassung von Wikileaks-Gründer. Hauptanhörung über US-Auslieferungsantrag beginnt.
    Von Frederic Schnatterer
  • Indigene

    Eingeständnis des Scheiterns

    »Fortschrittsbericht«: Aborigines bleiben in Australien weiterhin benachteiligt. Politik üben sich in Selbstkritik
    Von Thomas Berger
  • Krisenland BRD

    Manifeste Krise

    Die Bundesrepublik am Beginn der 2020er Jahre – Kontrollverlust und Strategiedebatten
    Von Redaktion Zeitschrift Z.
  • Verkehrspolitik und Immobilienhaie

    »Unverzeihlicher Anschlag auf den ÖPNV«

    Hamburg: Altonaer Fernbahnhof soll an den Stadtrand verlegt und das Gelände an Immobilienhaie verkauft werden. Ein Gespräch mit Arno Luik
    Interview: Kristian Stemmler
  • Gegen die Gentrifizierung

    Rette deinen Kiez

    Neben dem Bahnhof Warschauer Straße in Berlin-Friedrichshain soll bis 2023 ein Hochhaus entstehen, in dem Amazon die meisten der 35 Etagen anmieten will.
  • Politische Krise in Thüringen

    CDU streitet wegen Thüringen

    Debatte über Wahl Ramelows durch Unionsabgeordnete. Mohring zieht sich Anfang März zurück.
  • Aktionen gegen rechte Gewalt

    Auf die Straße

    Hamburg: Kundgebung gegen faschistischen Terror nach Morden in Hanau. Demonstration auch dort.
    Von Kristian Stemmler
  • Linkspartei in Brandenburg

    Vertrauen erwerben

    Templin: Brandenburger Linkspartei sortiert sich bei Landesparteitag neu.
    Von Markus Bernhardt
  • Nach Klinikstreik in Sachsen-Anhalt

    Ameos lenkt ein

    Zwei Wochen Streik haben den Klinikbetreiber in Sachsen-Anhalt erstmals zu Tarifverhandlungen bewegt. Somit ist der Ausstand vorerst ausgesetzt.
    Von Susan Bonath
  • Meitsteigerungssperre auf Probe

    Berliner »Mietendeckel« in Kraft

    Koalition aus SPD, Die Linke und Grünen in Berlin will rasante Verteuerung von Wohnraum bremsen. Mieterbund-Geschäftsführer hält Scheitern des Gesetzes vorm Bundesverfassungsgericht für denkbar.
  • Wahlkampf in Polen

    Der Gute-Laune-Mann

    Robert Biedron, Präsidentschaftskandidat des polnischen Linksbündnisses »Lewica«, ist vor allem eines: ein guter Entertainer. Ein Ortsbesuch.
    Von Reinhard Lauterbach, Poznan
  • Syrien

    Erdogan will reden

    Türkischer Präsident kündigt Vierergipfel zu Lage in syrischer Provinz Idlib mit Putin, Macron und Merkel an. Kämpfe gehen weiter.
    Von Karin Leukefeld

Das führt paradoxerweise zu mehr Wohnungsnot, weil niemand mehr vermieten will und Wohnungen nur noch unter der Hand weitergegeben werden.

Hannah Lühmann, stellvertretende Ressortleiterin Feuilleton der Welt, macht sich in der Sonntagausgabe der Zeitung Gedanken über den Berliner »Mietendeckel«
  • Es geht ums Geld

    Lobbyisten beschwören »Europa«

    Nach Scheitern des Gipfels beklagen Befürworter von »mehr Geld für Brüssel« mangelnden »notwendigen europäischen Ehrgeiz«.
  • Kanonenboote statt Apelle

    Botschaft für Ankara

    Syrien, Zypern, östliches Mittelmeer, Libyen: Während alle Welt zuschaut, untersetzt die Türkei ihre Gebietsansprüche mit militärischen »Argumenten«. Paris hält jetzt dagegen.
    Von Jörg Kronauer
  • Mindeststeuer

    EU-Länder für globale Steuerreform

    Eine solche Abgabe soll Flucht großer Konzerne in Steueroasen unattraktiv machen. Allerdings ist dieses Ziel nicht unbedingt im Interesse der Kapitaleigner.
  • Kunst

    Schatten aus Granit

    Die Fondation Beyeler in Basel zeigt Edward Hopper als Landschaftsmaler.
    Von Hannes Klug
  • Reden ist Silber

    Schreibberserker

    Der Begriff »Schreibberserker« entstammt der journalistischen Grabbelkiste und erfüllt allein den Zweck, einen Gedanken auszudrücken, der nicht vorhanden ist.
    Von Gerhard Henschel
  • Berlinale

    Wenn die Landfresser kommen

    Zwei mongolische Regisseurinnen stellen ihre neuen Filme auf der Berlinale vor.
    Von F.-B. Habel
  • Programmtips

    Vorschlag

    Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht
  • Techniken der Destabilisierung

    Starkes Immunsystem

    Raúl Capote unterwanderte im Auftrag der kubanischen Staatssicherheit das CIA-Netzwerk auf der Insel. Sein Buch liegt nun endlich in deutscher Übersetzung vor.
    Von Volker Hermsdorf

Kurz notiert

  • Biathlon-WM

    Wie ein Verbrecher

    Eine Woche nach seinem Sprint-Titel bei der Biathlon-WM in Antholz ist Alexander Loginow ins Visier der Behörden geraten.
  • Die Wahrheit über den 23. Spieltag

    Nach dem glanzvollen Auftritt gegen eine der ganz großen Nummern in Europa, Paris St. Germain, konnte man gespannt sein, wie die Dortmunder in den Bundesligaalltag zurückfinden würden.
    Von Klaus Bittermann
  • Aus Leserbriefen an die Redaktion

    »Es ist zu befürchten, dass die Aufklärung des Massakers von Hanau bei einem verwirrten Einzeltäter und mit den obligatorischen Betroffenheitsritualen enden wird, NSU lässt grüßen. «