Gegründet 1947 Mittwoch, 24. Juli 2019, Nr. 169
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben
  • Aus für Opel Antwerpen

    General Motors schließt Autofabrik in Flandern bis Jahresmitte. Gewerkschaft spricht von »Katastrophe« und ruft zu Werksblockade auf.
    Von Jörn Boewe
  • Praktiziertes Unrecht

    Menschenrechtswidrige Sicherungsverwahrung von Straftätern in der Bundesrepublik
    Von Erich Buchholz

Die Einstellung, daß wir uns verabschieden von dem Zynismus der letzten Jahrzehnte, der sich damit abgefunden hat, daß viele Bürger ohne Arbeit sind und daß man nichts dagegen tut und glaubt, auch nichts dagegen tun zu können, teilt keiner bei uns.

Der Ex-Bundesarbeitsminister und jetzige SPD-Bundestagsabgeordnete Olaf Scholz im Deutschlandfunk
  • Familienernährerinnen

    DGB-Studie: Immer häufiger erwirtschaften Frauen den größten Teil des Haushaltseinkommens.
    Von Jana Frielinghaus