Gegründet 1947 Sa. / So., 11. / 12. Juli 2020, Nr. 160
Die junge Welt wird von 2335 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 22.01.2010, Seite 12 / Feuilleton

Letzte Ausfahrt Jugendkultur

Oper, nicht Opfer. Der Deutschrapper Sido geht in die Oper und zwar auf die Bühne, um bei der »Zauberflöte« mitzuwirken. Am Sonntag von 18–21 Uhr im Mannheimer Nationaltheater. Er wird dabei neue und alte Songs mit einem Orchester performen. »Ziel der ungewöhnlichen Aktion ist die Vermischung von Oper und Jugendkultur«, glauben die Veranstalter vom Privatradio »bigFM«. (ots/jW)

Mehr aus: Feuilleton