Gegründet 1947 Dienstag, 22. September 2020, Nr. 222
Die junge Welt wird von 2351 GenossInnen herausgegeben
  • Schießwut gegen Piraten

    Washington kündigt neue Strategie gegen Seeräuberei an. Union und SPD fordern Kampf gegen »Mutterschiffe«. Festgesetzte Somalier verklagen Bundesregierung.
    Von Arnold Schölzel
  • »Das Ziel aus den Augen verloren«

    Dem Spitzenpolitiker der Linkspartei in Mecklenburg-Vorpommern, Helmut Holter, wird Anpasserei vorgeworfen. Ein Gespräch mit Marianne Linke
    Interview: Peter Wolter

Viele unserer Leser leben längst in bürgerlichen Verhältnissen. (...) Sie wollen wissen, wie man verantwortungsvoll konsumiert.

Peter Unfried, stellvertretender Chefredakteur der taz, auf die Frage der Bild-Zeitung, was sich seit Gründung der taz verändert hat
  • Gehaßt und verehrt

    Zum 20. Todestag von Hilde Benjamin. Erste Justizministerin der Welt und eine der wichtigsten Politikerinnen der DDR.
    Von Cristina Fischer
  • Zuviel Platz

    In der Champions-League verliert der FC Porto gegen Weltpokalsieger Manchester United ohne Probleme.
    Von André Dahlmeyer
  • Vier aus fünf

    Gegen die Düsseldorfer EG wurden die Berliner Eisbären schon wieder Meister.